Home / Forum / Mein Baby / Vollmilch auch als Durstlöscher??

Vollmilch auch als Durstlöscher??

16. November 2009 um 18:03

Hi am Freitag bei der u6 sagte der Kinderarzt das ich jetzt langsam von der Babymilch (HIPP) auf Vollmilch (halb Milch halb Wasser) umsteigen kann.
Hab ihr vorhin das erstemal Vollmilch angeboten und ruck zuck die Flasche war leer.
Sie ist eine sehr schlechte trinkerin, trinkt nur wenig zu den Mahlzeiten oder Zwischendurch. Wenns hochkommt 50ml am Tag. (außer ihrer HIPP Milch)
Scheinbar liebt sie aber Vollmilch.
Darf ich die auch als Durstlöscher zwischendurch anbieten?? Weiß nämlich das Milch zu Nahrungsmitteln und nicht als Getränk zählen. Hab vergessen den KA zu fragen.

Lg nusseckchen

Mehr lesen

16. November 2009 um 18:20

Ich denke schon!
Mein Kleiner bekommt seit er 8mon alt ist in sein Fläschchen (am Abend) auch nur Milch+Wasser mit einer Mischung aus Reisschleim und Schmelzflocken. Milchpulver bekommt er nur wenn er an einem Tag mal nicht so viel gegessen hat, damit er nachts durchschlafen kann.
Nim den Tipp von deinem Kinderarzt ruhig an und mische Wasser unter die Milch! Dann hat sie ja trotzdem genügend Flüssigkeit. Du kannst ja auch nur einen kleinen Schuss Milch rein machen.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2009 um 18:28

Eigentlich ist Milch nicht als Durstlöscher gedacht
aber meine Maus trinkt auch so schlecht und ist auch sehr dünn, von daher kann sie ruhig öfer Milch bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen