Home / Forum / Mein Baby / Vollnarkose beim Kaiserschnitt

Vollnarkose beim Kaiserschnitt

20. August um 23:28

Hallo ihr Lieben,

Leider wird mein Kaiserschnitt in Vollnarkose stattfinden und ich finde es traurig und könnte heulen weil ich die ersten 2 Stunden so gerne aktiv miterlebt hätte und nicht erst wer weiss wann wieder fit bin und nach Stunden dabei bin.

Ich habe mir so sehr gewünscht das ich das erste Kennenlernen zwischen Vater und Tochter live sehe, diese Emotionen zu dritt kann mir keiner wiedergeben.

Hat jemand Erfahrung damit und wie war es bei euch?

Mehr lesen

21. August um 17:00


Kava, ich hatte vor vielen Jahren einen Notfallkaiserschnitt. Unser Kind hatte die Nabelschnur um den Hals! Jedenfalls wurde er um Mitternacht geboren und mir wurde er um 4 Uhr morgens in die Arme gelegt. Ich war überwältigt vor Glück. Ich war halt einfach dankbar, dass er gesund war. Das geht letztlich vor. Wieso hast du einen Kaiserschnitt in Narkose ohne Notfall?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August um 23:22
In Antwort auf myra_877605


Kava, ich hatte vor vielen Jahren einen Notfallkaiserschnitt. Unser Kind hatte die Nabelschnur um den Hals! Jedenfalls wurde er um Mitternacht geboren und mir wurde er um 4 Uhr morgens in die Arme gelegt. Ich war überwältigt vor Glück. Ich war halt einfach dankbar, dass er gesund war. Das geht letztlich vor. Wieso hast du einen Kaiserschnitt in Narkose ohne Notfall?

Weil es ein "geplanter Notfall" ist, ich nenne es jetzt mal so.

Es gibt einige Komplikationen die das leider notwendig machen. 

U.a. gestörte Blutgerinnung in Kombination mit einigen Faktoren die bei dieser Geburt erhöhte Blutungen erwarten lassen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 9:15
In Antwort auf kava011

Weil es ein "geplanter Notfall" ist, ich nenne es jetzt mal so.

Es gibt einige Komplikationen die das leider notwendig machen. 

U.a. gestörte Blutgerinnung in Kombination mit einigen Faktoren die bei dieser Geburt erhöhte Blutungen erwarten lassen. 


Dann ist es sowohl für dich wie das Kind vorsichtiger! Die hat Priorität! Alles Gute für euch!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. August um 16:08
In Antwort auf myra_877605


Dann ist es sowohl für dich wie das Kind vorsichtiger! Die hat Priorität! Alles Gute für euch!

Danke das ist lieb

Ich bin schon ziemlich aufgeregt.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Stokke Sleepi Bett - Maße Winkel/Schrauben
Von: sassonne
neu
16. August um 9:24
Diskussionen dieses Nutzers
Apolline bist du hier?
Von: kava011
neu
25. September 2017 um 23:42
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen