Home / Forum / Mein Baby / VOLLZEIT ARBEITS MAMAs

VOLLZEIT ARBEITS MAMAs

3. Februar 2014 um 16:52

hallo,

gabs hier nicht mal einen thread von vollzeitarbeitenden muttis????

bei mir steht das im raum und ich hätte lust mich aus zu tauschen

carina

Mehr lesen

3. Februar 2014 um 17:09

Ich arbeite seit 4 jahren vollzeit,
und hab mich 2013 mit einem kleinen Laden selbstständig gemacht.Mein Sohn kommt dieses Jahr zur Schule.
Es ist nicht gerade leicht, Kind und Laden unter einen Hut zu bekommen,bisher klappt es aber meistens ganz gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 17:13

Vollzeit seit jahren
und selbständig dazu. Grandios chaotisch aber erfüllend!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 17:20
In Antwort auf vigdis_12754395

Vollzeit seit jahren
und selbständig dazu. Grandios chaotisch aber erfüllend!!!

Darf ich fragen wielange du selbstständig bist
und wieviele Kinder du hast und wie du alles so unter einen Hut bekommst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 18:16

Huhu
ahhhja,das ist ja schön das sich einige finden...

ich stell mich mal vor....meine name ist carina,ich bin seit einem halben jahr verheiratet,unsere söhne sind 5 jahre und 1,5 jahre.
ich bin ergotherapeutin von beruf und hatte mir bisher den luus gegönnt nur teilzeit zu arbeiten,nun habe ich aber zum 2.mal aus der selben praxis das angebot bekommen dort vollzeit ein zu steigen.letztes jahr habe ich abgelehnt,nun konnte mich meine chefin nicht mehr weiter beschäftigen(patientenmangel) und es gab nun das angebot aus der tollen renomierten praxis im nachbarort....ich habe jetzt lange das für und wider abgewägt und bin zu dem schluss gekommen das ich es gerne versuchen möchte......es ist einfach eine tolle chance.

wow,hier sind einige selbstständig,respekt.ich arbeite grade übergangsweise bei freunnden im laden und sehe was für einsatz die bringen müssen.....mit was habt ihr euch selbstständig gemacht?

carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 18:20

Hey
Zahlen 120stundem/monat plus 48/monat Weiterbildung auch?^^
Grüße Esra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 18:31
In Antwort auf sacha_11963228

Huhu
ahhhja,das ist ja schön das sich einige finden...

ich stell mich mal vor....meine name ist carina,ich bin seit einem halben jahr verheiratet,unsere söhne sind 5 jahre und 1,5 jahre.
ich bin ergotherapeutin von beruf und hatte mir bisher den luus gegönnt nur teilzeit zu arbeiten,nun habe ich aber zum 2.mal aus der selben praxis das angebot bekommen dort vollzeit ein zu steigen.letztes jahr habe ich abgelehnt,nun konnte mich meine chefin nicht mehr weiter beschäftigen(patientenmangel) und es gab nun das angebot aus der tollen renomierten praxis im nachbarort....ich habe jetzt lange das für und wider abgewägt und bin zu dem schluss gekommen das ich es gerne versuchen möchte......es ist einfach eine tolle chance.

wow,hier sind einige selbstständig,respekt.ich arbeite grade übergangsweise bei freunnden im laden und sehe was für einsatz die bringen müssen.....mit was habt ihr euch selbstständig gemacht?

carina

Ich bin gelernte floristin und
hab mir letztes Jahr den Traum von einem kleinen Blumenladen erfüllt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 19:09
In Antwort auf rani_12234844

Darf ich fragen wielange du selbstständig bist
und wieviele Kinder du hast und wie du alles so unter einen Hut bekommst?

Ich bin seit 12 jahren selbständig
Meine älteste Tochter ist 17, mein jüngster Sohn 18 Monate.
Hier ist immer Land unter, totales Chaos-aber wir lieben es. Wir haben noch 2 Katzen, 1 Hund und 2 Pferde.
Es klappt schon. Vieles bleibt auf der Strecke. Bücher lesen, Fernsehen können wir nie, Freunde müssen "nebenher" laufen.
Um uns herum ist immer Trubel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 19:23
In Antwort auf vigdis_12754395

Ich bin seit 12 jahren selbständig
Meine älteste Tochter ist 17, mein jüngster Sohn 18 Monate.
Hier ist immer Land unter, totales Chaos-aber wir lieben es. Wir haben noch 2 Katzen, 1 Hund und 2 Pferde.
Es klappt schon. Vieles bleibt auf der Strecke. Bücher lesen, Fernsehen können wir nie, Freunde müssen "nebenher" laufen.
Um uns herum ist immer Trubel

Wow
ich hab den Laden erst seit wenigen Monaten und find es sehr anstrengend und schwierig alles unter einen Hut zu bekommem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2014 um 20:24

.....
@highway: hihihi.....ja,das zählt auch....wahnsinn,was für ein pensum,was machst du genau?

@anti: oh ja,35 stunden wären ideal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 13:25

Mit einer 40 stunden woche
wäre ich echt glücklich. Bei mir sind es meist 50-60
Ich habe das Glück, dass ich meine Kinder bei der Arbeit dabei haben kann. Ich arbeite im EG und die oberen beiden Etagen sind privat. Somit kann icv Familie und Job perfekt vereinen. Ich muss meine Kinder um mich haben, sonst würde ich durchdrehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 13:43

Ich auch...
Ach ne nee Moment...ich mach ja eigentlich nur 36 h aber das bedeutet in der Praxis nur einen Nachmittag um 13 Uhr Frei.
Mein Sohn ist seit Samstag 2 und geht seit August in die Kita...

Ich bin grundsätzlich müde, unsere Wohnung chaotisch und habe die letzten 24 Monate nie länger als acht Uhr geschlafen

LG,
Jennifer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2014 um 15:55

.
Carina
Ich bin wohnbereichsleitung in der altenpflege aber eher dauer nacht wache
Und mach die Weiterbildung zur pflege dienstleitung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper