Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Vomex stillzeit hilfe???????

Vomex stillzeit hilfe???????

24. Dezember 2011 um 13:13 Letzte Antwort: 24. Dezember 2011 um 15:06

Ich bin total verunsichert!
Ich hab seit durchfall und erbrechen. Jetzt hab ich gehört gegen das brechen, kann man vomex nehmen.

Hat so im internet gestanden. Geschrieben von einer hebamme.

Jetzt hab ich mir noch den beipackzettel durchgelesen, da steht man darf es in stillzeit net nehmen. Geht in mumi über.

Ja was den nun. Was kann ich noch nehmen

Ach man heute

Lg sandra und frohe weihnachten!

Mehr lesen

24. Dezember 2011 um 13:24


schau mal hier nach www.embryotox.de
hab mal den entscheidenden text kopiert, aber kannst ja noichmal selber nachlesen

Klinik: Wie bei allen Antihistaminika können Symptome wie Sedierung oder Übererregbarkeit beim gestillten Säugling nicht ausgeschlossen werden.

Empfehlung: Bei Übelkeit und Erbrechen ist Dimenhydrinat für einige Tage akzeptabel.


gute besserung

Gefällt mir
24. Dezember 2011 um 15:06

Ich musste die komplette...
Schwangerschaft, bis zum letzten Tag Vomex nehmen. Dadurch bekommen es die Zwerge im Mutterleib ja auch mit. Mein Arzt meinte es ist nicht schlimm, besser als sich die Seele aus dem Leib zu ...naja, du weisst schon

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers