Home / Forum / Mein Baby / Von der Liebe zu Elektrokabel, Papier und Pullikordeln

Von der Liebe zu Elektrokabel, Papier und Pullikordeln

23. Januar 2016 um 14:20

Mein Sohn wird jetzt 14 Monate alt und eigentlich schon seitdem er krabbeln kann, ist er von allem möglichen fasziniert von Elektrokabel, Papier in jeglicher Erscheinungsform und Pullikordeln oder Schnürsenkel.
Ich hab vieles probiert, alles wegräumen, laut "Nein" rufen und sowas. Aber es bringt gar nichts.
Die KiÄ meinte gerade in seinem Fall ist es nicht gut wenn er Papier verschluckt, da er ja viele vernarbten Stellen im Darm hat, aber auch generell wäre es für den menschlichen Körper nicht soo gut. Langsam verzweifel ich, weil er ALLES in den Mund nimmt und versucht zu schlucken, oder er knabbert. Vielleicht hab ich ja auch nur einen ganz besonders großen Hamster geboren?
Habt ihr da Tipps? Wann hört denn die orale Phase eigentlich auf? Mir kam es nie so vor, als hätte meine Tochter das so verstärkt gemacht. Die hatte aber auch mit knapp 15 Monaten alle Zähne, mein Sohn hat erst 4. Liegt das damit zusammen? Beißringe und Co hat er alles - nimmt er natürlich nicht.

Mehr lesen

23. Januar 2016 um 15:46

Ich kann dir leider keinen tipp geben.
Mein sohn ist auch 14 monate und macht das auch. Jegliches papier wird angeknabbert. Ich achte immer darauf, dass alles weggeräumt ist. Ich denke mehr kann man zurzeit nicht machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Schreibaby = Schreikind?
Von: jumamile
neu
14. Dezember 2017 um 20:43
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen