Home / Forum / Mein Baby / Von heute auf Morgen viel weniger Schlaf??!

Von heute auf Morgen viel weniger Schlaf??!

7. August 2014 um 12:27

Mein Baby war bisher immer ein viel Schläfer! Nachts hat er (mit Stillunterbrechungen) immer gute 12 Stunden oder länger geschlafen und Tagsüber auch noch 2-3 Stunden.

Also hab ich ihn immer so zwischen 19-20 Uhr ins Bett gebracht und Morgens war er immer gegen 8 Uhr munter. Dann hat er noch mal zwischen 11-14 Uhr 2 Stunden Mittagsschlaf gemacht und manchmal ist er Nachmittags nochmal im Auto oder so eingeschlafen.

Heute Nacht war er mitten in der Nacht wach und munter und wollte spielen hab ihn immer wieder an meine Brust genommen und gehofft das er irgendwann doch wieder einschläft... aber es war ein Kampf bis wir dann um 6 Uhr aufgestanden sind. Und jetzt hat ihm auch ne halbe Stunde Mittagsschlaf gereicht. Und er ist wieder fit und spielt...

Kennt das jemand?
Ist es nur ne Phase oder hat mit dem Zahnen zu tun? Kommen grad 4 Zähne durch!
Oder bleibt das jetzt so, dass er weniger Schlaf braucht?

(Er ist 9 Monate alt.)
Wie viel schlafen denn eure 9 Monate alten Babys so? Und wann legt ihr sie Abends zum schlafen?

LG Carm

Mehr lesen

7. August 2014 um 19:42

Ich
würde sagen eine Phase. Meine Maus hatte und hat immer wieder Phasen in denen sie viel weniger schläft. Ein paar Tage später holt sie das dann wieder auf und dann ist wieder alles normal.
Die Phasen wurden übrigens immer länger, je älter sie wurde. Mit 9 Monaten schätze ich 12 oder 3 Tage.

Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Alleinerziehende Mamis...
Von: carm151
neu
18. Juni 2015 um 13:33
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram