Home / Forum / Mein Baby / Vor- und Nachteile eines Hartan-Kinderwagen?

Vor- und Nachteile eines Hartan-Kinderwagen?

23. März 2007 um 10:29

Hallo,

ich erwarte in 2 Monaten mein erstes Baby und hab deshalb noch überhaupt keine Erfahrung mit Kinderwagen. Ich würde mir jetzt einfach einen Hartan Racer KiWa kaufen, weil die mir einfach am besten gefallen. Da man den Kinderwagen aber doch eine ganze Zeit lang benutzt, sollte er natürlich schon möglichst praktisch sein.
Wer von euch hat mit Hartan Erfahrung? Wie alltagstauglich ist er? Die meisten Fehler erkennt man ja erst beim täglichen Gebrauch.
Vielen Dank für eure Hilfe!

Lg manu1431

Mehr lesen

23. März 2007 um 11:00

Hartan Vip
haben wir und sind sehr zufrieden! Der paßt sogar in einen Smartkofferraum! das war uns sehr wichtig da wir auch einen Hund haben und mit Kind und Hund wird selbst ein Kombi schnell zu "klein"

LG Claudia und Lucas (9,5 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 12:24

Also wir haben...

einen Hartan Racer XLS uns sind bis jetzt zufrieden..!
der einzige Nachteil ist, das er sehr schwer ist und ich muss immer ein paar Treppen aus dem Keller mit ihm samt Kind hoch oder auch wieder runter. Ich seh den Tag kommen wo ich mit diesem Ding, die Treppen auf die Schn*** runter falle.....hoffe es passiert nie!
Anosonsten sind die schwenkbaren Räder einfach Klasse und er fährt sich aus sehr gut......
Also wir haben es bis jetzt nicht bereut!

LG meuschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 14:31

Find ihn toll
Hatte mich in meiner Schwangerschaft total auf nen Hartan-Kiwa eingeschossen. Nix anderes wollte ich haben. Neu war er mir allerdings zu teuer. Bei ebay hab ich dann nen gebrauchten mit fester Wanne und Sportwagenaufsatz für 175 Euro ersteigert. Wirklich ein Klasseteil, bin immer noch total begeistert!

Aaaaaaaber:
Im Nachhinein würd ich mir auf jeden Fall einen mit schwenkbaren Rädern holen. Schon doof, wenn man ihn ständig hochheben muss, wenn man um die Kurve fährt!

Und wie schon alle schreiben, ich hab 3 Kreuze gemacht, als ich endlich für unterwegs den Peg nehmen konnte, denn das Ein- und Ausladen ins Auto war jedes Mal ein umständlicher und schweißtreibender Act!!! Er ist wirklich schwer und unhandlich.

Für Einkäufe und Ausflüge im Ort nehm ich ihn allerdings nach wie vor total gerne, fährt sich toll!!!! Und obwohl gebraucht gekauft, sieht er immer noch 1A aus!!!!!!!

Den Bugaboo find ich furchtbar und den Hartan VIP auch. Sehen echt schrecklich aus.... Naja, is Geschmacksache!

Würde den Racer immer wieder nehmen, aber wie gesagt MIT Schwenkrädern.

LG
Moni mit Nils

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 14:41
In Antwort auf veca_12654495

Also wir haben...

einen Hartan Racer XLS uns sind bis jetzt zufrieden..!
der einzige Nachteil ist, das er sehr schwer ist und ich muss immer ein paar Treppen aus dem Keller mit ihm samt Kind hoch oder auch wieder runter. Ich seh den Tag kommen wo ich mit diesem Ding, die Treppen auf die Schn*** runter falle.....hoffe es passiert nie!
Anosonsten sind die schwenkbaren Räder einfach Klasse und er fährt sich aus sehr gut......
Also wir haben es bis jetzt nicht bereut!

LG meuschen

Sorry...
meinte natürlich nicht Treppen, sondern Stufen

meuschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 15:05

Hallo
wir fanden den Hartan Racer mit schwenkbaren Rädern grundsätzlich sehr gut. Allerdings haben wir dann als Buggy nicht den Hartan umgebaut, sondern einen richtigen Buggy genommen - schon aus Gewichtsgründen.

Was schon mehrfach angesprochen wurde: Wichtig ist, dass man das Teil auch ins Auto reinbekommt und das sollte man unbedingt vorher testen. Bei uns passte der Hartan gerade noch so rein, aber es war sehr umständlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper