Home / Forum / Mein Baby / VUR Grad 4 - OP nach Lich Gregoire - jemand Erfahrung ?

VUR Grad 4 - OP nach Lich Gregoire - jemand Erfahrung ?

4. April 2017 um 14:23

Hi Mädels

da sind wir (seit langem) mal wieder.

Das Thema VUR stand vor ein paar Jahren hier schon mal zur Diskussion und mich
würde mal interessieren, wie es den Kindern mit VUR von "damals" jetzt geht.

Kurz nochmal zu uns:
Meine Tochter wurde im November 2009 geboren. Mit 7 und 11 Monaten hatte sie
jeweils eine schwere Nierenbeckenentzündung. Nach einigen Untersuchungen wurde ein VUR
Grad 2-3 und eine Doppelniere rechte festgestellt. Wir gaben daraufhin AB als Prophylaxe in der Hoffnung, der VUR würde sich verwachsen. Nach einem Jahr setzten wir das AB ab und hatten daraufhin 6 Jahre keine Probleme ! Wir gingen davon aus, der er sich tatsächlich verwachsen hat.
Letzten Oktober allerdings landeten wir wieder im KH mit einer sehr schweren NBE
Nach erneuter MCU der Schock: Der VUR ist noch da - mittlerweile sogar Grad 4.
Nieren arbeiten super.

Wir haben jetzt einen OP-Termin Ende April und die Aufregung steigt langsam.
Unsere Ärztin überlässt uns auch die Entscheidung, ob wir mit Bauchschnitt oder minimal invasiv operieren lassen.

Über Erfahrungsaustausch freue ich mich

LG Karin & Vanessa

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen