Home / Forum / Mein Baby / Wachstumsschub? oder was ist da los

Wachstumsschub? oder was ist da los

14. Juni 2012 um 21:36 Letzte Antwort: 15. August 2012 um 1:58

Hallo!
Mein kleiner ist morgen sechs wochen alt und weint wirklich zwei, drei std am stück! Er ist den ganzen tag quängelig und hat heute total oft gegessen... Er schläft furchtbar schwer ein und wrnn er dann schläft, hebt er dauernd den kopf und lässt ihn wieder fallen, dreht ihn hin und her
Was ist da los? Würdet ihr morgen zum arzt? Es ist so anstrengend gerade!
Ich gebe zur zeit sab simplex wegen blähungen also daran kanns nicht liegen!

Bitte um antwort

Meli & Mikail

Mehr lesen

13. August 2012 um 17:41

Bauchschmerzen
Hat sich das mittlerweile gelegt mit dem Dauerweinen?
Ansonsten würde ich eben gerade auf die Bauchschmerzen tippen. Meiner (jetzt fast 6 Monate alt) hatte das am Anfang sooo schlimm jeden Tag und so manche Tage hat er fast nur mit Weinen verbracht. Bei ihm hat auch rein gar nichts geholfen, NICHTS. Nach 3 Monaten hat sich das dann langsam gelegt, bis der erste Schmerzfreie Tag kam =)
Zur Zeit schreit er, weil er nicht liegen will und ihm immer langweilig ist...

LG

Gefällt mir
15. August 2012 um 1:58

Hallo
Meine kleine ist vorgestern 6 Wochen alt geworden. Wir hatten das gleiche Problem...in der 5 Woche machen die nen Wachstumsschub..kauf dir das Buch oje, ich wachse. Da wird viel erklärt und auch wie man damit umgeht. Unsere hR auch vier Tage garnet mehr allein mittags geschlafen...direkt war sie wach und quengelte. Also blieb sie aufm arm. Und mit dem Kopf hin und her kann ein Zeichen für Hunger sein! Die futtern in DRM wachstumsschub wie bekloppt und schreien nach essen. Unsere hat innerhalb einer Woche über 500 g zugelegt!! Wäre aber normal!! Versuchs mal mit mehr Nahrung und extra viel kuscheln..die machen such vill mit im wachstumsschub

Gefällt mir