Home / Forum / Mein Baby / Während Wehe, Babies Herzschlag auf 200!

Während Wehe, Babies Herzschlag auf 200!

18. Mai 2012 um 20:39

Hallo Liebe Mamis,

war heute beim Arzt, wie immer CTG
die herzröne waren immer zwischen 140-170
doch während ein/zwei Wehen waren die Herztöne bei 200

Ich habe jedoch die Wehe garnicht gemerkt..

Die FÄ meinte ich solle viel trinken, Hallooooo ich trinken genug... Sie meinte wenn mein Bauch hart wird soll ich nicht warten direkt in KH fahren.

Hat jemand Erfahrungen damit? Krieg ich jetzt ein KS ?

Su mit Babygirl Narin 40ssw (39+6)

Mehr lesen

18. Mai 2012 um 20:44

HI
Nen Ks würde ich jetzt nicht direkt sagen, aber man wird beobachten wie dein Baby mit den Wehen zurecht kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 20:46


alles ganz normal. war bei mir auch so. hab so manches mal panik bekommen, aber gesagt hatte damals niemand etwas. woran das liegt weiß ich leider auch nicht aber keine angst.
p.s. meine maus ist putz munter und ganz normal zur welt gekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 20:48
In Antwort auf lionne_12659287


alles ganz normal. war bei mir auch so. hab so manches mal panik bekommen, aber gesagt hatte damals niemand etwas. woran das liegt weiß ich leider auch nicht aber keine angst.
p.s. meine maus ist putz munter und ganz normal zur welt gekommen

Achso
hatte damals wochenlang übungswehen. deshalb meine erfahrung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 20:48
In Antwort auf themis_12506045

HI
Nen Ks würde ich jetzt nicht direkt sagen, aber man wird beobachten wie dein Baby mit den Wehen zurecht kommt.

Hmm
ok
Danke fürs Antwortennnn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 20:50

Huhu,
Ich möchte dir keine Angst machen aber bei meiner Mausi waren unter den Wehen die Herztöne auch sehr sehr hoch, der Oberarzt guckte sich das ganze 2 std an und es wurde schlimmer.
Bekam denn einen kaiserschnitt und hinterher stellte sich heraus das meine Kleine versuchte durchs Becken zu bekommen und es nicht schaffte, dadurch dieser Stress für sie.
Das Fruchtwasser war auch grün.

ich drücke dir die Daumen das bei dir alles gut läuft!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 20:50
In Antwort auf lionne_12659287

Achso
hatte damals wochenlang übungswehen. deshalb meine erfahrung

Carolin
danke auch dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 21:17


ja das kann sein
Danke auch dirrrrr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 21:21
In Antwort auf saralie90

Huhu,
Ich möchte dir keine Angst machen aber bei meiner Mausi waren unter den Wehen die Herztöne auch sehr sehr hoch, der Oberarzt guckte sich das ganze 2 std an und es wurde schlimmer.
Bekam denn einen kaiserschnitt und hinterher stellte sich heraus das meine Kleine versuchte durchs Becken zu bekommen und es nicht schaffte, dadurch dieser Stress für sie.
Das Fruchtwasser war auch grün.

ich drücke dir die Daumen das bei dir alles gut läuft!

LG


o man das gibs doch nicht
toll das is mein erstes kind
und bin nicht schmerzempfindlich
deswegen hab ich auch das garnicht mitbekommen
ich weiss auch nicht mehr weiter, mien bauch wird ja hart und ich habe ja druck nach unten...

mal sehen wie stark die schmerzen werden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook