Forum / Mein Baby

Wahrnehmungsstörung bei baby 8 mit 8 monaten..

Letzte Nachricht: 9. Juni 2009 um 21:57
09.06.09 um 20:56

hi, es geht nicht um meine tochter sondern um die tochter meiner freundin. sie is jetzt 8 monate und sie haut ständig ihren kopf überall gegen. sei's im kinderwagen an der rückenlehne, im maxi cosi oder sonst wo..die mutter hat jetzt mal die krankengymnastikerin gefragt und diese hat gesagt das ihre tochter wohl eine "wahrnehmungsstörung" hat und spüren will das sie noch da is geht das überhaupt bei so kleinen kindern schon?! wenn ja: wodurch kommt das?! ist das schlimm? ich hab ihr schon 1000 mal gesagt sie soll deswegen zum kinderarzt gehen aber sie machts nicht....

Mehr lesen

09.06.09 um 21:01

Hoch
schieb...weiss keiner was dazu?

Gefällt mir

09.06.09 um 21:46

Hey
leider kann ich dir nicht viel dazu sagen, außer das meine Kleine(14 Monate) das auch gelegentlich macht, aber nicht überall....zB wenn sie auf dem Boden sitzt und die Tür im Rücken hat...dann haut sie ihren Hinterkopf auch öfter dagegen...oder auf dem Sofa......ich denke nicht dass es was mit Wahrnehmungsstörung zu tun hat,hab ich noch nichts von gehört...will aber auch nix falsches sagen.....ich denke die Kleinen probieren sich halt aus...genauso wie Leoni mit der Hand auf den Tisch haut...so lange und immer fester bis sie merkt"oh jetzt tats weh" ...dann hört sie auf.....aber vielleicht kannst du ihr ja vorschlagen zusammen zum Kia zu gehen wenn sie nicht allein mag, falls ihr euch unsicher seid....
Lieber einmal öfter hin und gesagt bekommen ist nix als wenn man nachher was "verpennt hat"

GlG Pira

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

09.06.09 um 21:57
In Antwort auf

Hey
leider kann ich dir nicht viel dazu sagen, außer das meine Kleine(14 Monate) das auch gelegentlich macht, aber nicht überall....zB wenn sie auf dem Boden sitzt und die Tür im Rücken hat...dann haut sie ihren Hinterkopf auch öfter dagegen...oder auf dem Sofa......ich denke nicht dass es was mit Wahrnehmungsstörung zu tun hat,hab ich noch nichts von gehört...will aber auch nix falsches sagen.....ich denke die Kleinen probieren sich halt aus...genauso wie Leoni mit der Hand auf den Tisch haut...so lange und immer fester bis sie merkt"oh jetzt tats weh" ...dann hört sie auf.....aber vielleicht kannst du ihr ja vorschlagen zusammen zum Kia zu gehen wenn sie nicht allein mag, falls ihr euch unsicher seid....
Lieber einmal öfter hin und gesagt bekommen ist nix als wenn man nachher was "verpennt hat"

GlG Pira

Ja
das werd ich ihr denk ich mal vorschlagen..sie ist ja auch mein patenkind und ich mach mir dann natürlich auch sorgen..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers