Home / Forum / Mein Baby / Wandfarbe Asthmafördernd?

Wandfarbe Asthmafördernd?

20. März 2008 um 21:59


Wir haben heute im Flur eine halbe Wand gestrichen, also wirklich keine grosse Fläche. Als ich meiner Bekannten davon erzählte, meinte sie, wenn die Kinder die Farbe einatmen, könnten sie leicht Asthma davon kriegen. Die Tür zum Kinderzimmer war aber die ganze Zeit geschlossen und das Fenster war auf. Jetzt hab ich aber total das schlechte Gewissen

Die Farbe war aber auch nicht so sehr aggressiv und auch nicht so Geruchsintensiv.

Muss ich mir Gedanken machen?

Mehr lesen

20. März 2008 um 22:06

Nein
wenn du gut durchgelüftet hast, ist das kein Problem. Bei der Enstehung von Asthma spielen soviel Faktoren eine Rolle, das fällt eine gestrichene Wand nicht ins Gewicht.
Selbst Teppichböden können ausdünsten usw.
Mach dir keine Gedanken.

Lg Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest