Home / Forum / Mein Baby / Wann "Baby" mit zur Schwester (2 Jahre) ins Zimmer?

Wann "Baby" mit zur Schwester (2 Jahre) ins Zimmer?

28. Januar 2011 um 14:43

Hallo ihr lieben.

Meine Kleine ist fast 7 Monate und schläft noch bei uns im Schlafzimmer. Die "Große" ist Anfang Dez. 2 geworden.
Die Große haben wir "damals" mit 5 Monaten an ihr Zimmer gewöhnt.

Da wir nur 3 Zimmer haben, mussten wir es erstmal so machen. Nun würde ich aber gerne die Kleine mit ins Zimmer von der Großen tun.
Ist es noch zu früh? Die Große ist auch nicht eifersüchtig oder tut ihr wasz im Gegenteil, sie liebt ihre Schwester abgöttisch. Kein hauen oder sonstwas. (Macht sie so aber auch nicht).

Die Große hat ein Jugendbettchen, wo sie also ganz alleine raus kann.
Meine Bedenken sind, dass sie sich Nachts gegenseitig wecken oder gar nicht erst in den Schlaf finden.

An die Mamis mit Kindern, wo der Altersunterschied auch gering ist, WIE HABT IHR ES GEMACHT UND VORALLEM WANN???

Liebe Grüße
Janine

Mehr lesen

28. Januar 2011 um 16:15


niemand in so einer Situation gewesen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2011 um 19:23

Bei uns ists seit Dezember so
das die Kleine (10Mon) und der Große (25Mon) in einem Zimmer schlafen. Klappt sehr gut, wir haben Beide aber schon zwei/drei Monate vorher auf gleiche "Zubettgehzeiten" eingestimmt.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2011 um 19:38

Wir
probieren es heute zum ersten mal. mein großer ist knapp 2,5 jahre under kleine 8,5 monate.

momentan ist ruhe

mal schaun wie die nacht wird.

die kleinen gehen ungefähr zu selben zeit ins bett.

gegen 11 gibts noch ne flasche für lütti, hoffentlich weckt er den großen nicht.

hach bin gespannt obs klappt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2011 um 21:51
In Antwort auf eisblume22w


niemand in so einer Situation gewesen?


Danke für eure Antworten.

Also die Kleine schläft durch, wenn sie denn Abends mal eingeschlafen ist. Leider ist das erst so gegen 23Uhr der Fall.

Ich habe ein bisschen die Hoffnung, dass sie vielleicht bei ihrer Schwester schneller einschläft, weil sie merkt, dass wer da ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram