Home / Forum / Mein Baby / Wann bringt ihr eure Babys ins Bett?

Wann bringt ihr eure Babys ins Bett?

9. Dezember 2007 um 1:38

und klappt das schon gut mit dem einhalten der Zeit dass sie dann auch schlafen..?Meine Maus ist meistens so gegen 22 Uhr ins Bett, probier sie jetzt aber schon am 20 Uhr ins Bett zu bringen, da sie zur Zeit eh nicht wirklich Mittags/ Abends schlafen will udn im Schlafzimmer das dann besser klappt.
LG Nadine + Leni (6 Wochen)

Mehr lesen

9. Dezember 2007 um 1:42

.....Hallo.....
Also mein kleiner Schatz ist 10 Wochen alt und ich probiere schön langsam einen rythmus zu bekommen. also er bekommt zwischen 8 und 9 die letzte flasche dann schläft er bis um 3 dann bekommt er tee und dann schläft er weiter bis um 7 und dann bekommt er wieder sein 1. fläschchen. aber ist auch manchmal unterschiedlich.

wie lang schläft den deine maus wenn du sie um 8 ins bett legst?

lg

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 8:14

Huhu
also ich bin der meinung das die zwerge ja ihre zeite so haben müsse...#
so am anfang haben ihr ihn gegen 7 hingelegt, dass hat gut geklappt... dan n irgrndwie war es so 21 - 22 uhr fande das überhaupt nicht gut!!

warum?? kleines beispiel:

freundin von mir der ihre kleine ist jetzt fast 3 und geht gegen 22 - 23 uhr ins bett, sie bekommen es einfach nicht hin sie eher hinzulegen, die kleine spielt da überhaupt nicht mit. und sie haben schon einiges versucht....

und das ist meiner meinung nach die " rechnung " dafür das sie sie von anfang an sie so spät ins bett gebracht haben....

wir habeb jetzt wieder die zeit zwischen 19 und 20 uhr... zum glück!

lg katja + colin 4 monate

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 11:34

...
um 21 uhr...

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 11:57
In Antwort auf muirmn_12671119

Huhu
also ich bin der meinung das die zwerge ja ihre zeite so haben müsse...#
so am anfang haben ihr ihn gegen 7 hingelegt, dass hat gut geklappt... dan n irgrndwie war es so 21 - 22 uhr fande das überhaupt nicht gut!!

warum?? kleines beispiel:

freundin von mir der ihre kleine ist jetzt fast 3 und geht gegen 22 - 23 uhr ins bett, sie bekommen es einfach nicht hin sie eher hinzulegen, die kleine spielt da überhaupt nicht mit. und sie haben schon einiges versucht....

und das ist meiner meinung nach die " rechnung " dafür das sie sie von anfang an sie so spät ins bett gebracht haben....

wir habeb jetzt wieder die zeit zwischen 19 und 20 uhr... zum glück!

lg katja + colin 4 monate

@ Mullemaus
Das ist garnicht so einfach die Kleinen umzugewöhnen. Und da es deiner Meinung nach ja die Rechnung des späten Hinlegens ist, hättest du ja vielleicht ein paar tips für mich. Denn mein Sohn lässt sich vor 24 Uhr garnicht ins Bett legen. Wie soll ich ihn jetzt dran gewöhnen 5 Stunden früher einzuschlafen? Die ersten zwei Monate hat er eigentlich durch geschrien und wenn wir Glück hatten, hat er sich mal um 3 Uhr nachts hinlegen lassen. Tagsüber garnicht geschlafen. Ich bin froh, dass er jetzt schon so "früh" einschläft, denn die ersten Wochen waren wirklich schlimm. Er wird in 10 Tagen 4 Monate alt.

LG

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 12:06

Gute Frage!
Unser Kurzer geht immer zwischen 19-20 Uhr ins Bett! Keine Ahnung wie wir das so regelmäßig hinbekommen haben, aber erstaunlicherweise hat er immer um 19 Uhr Hunger, dann Flasche, dann schmusen und ab in die Heia. Dann ist meistens noch 2-3mal Nuckialarm, aber dann ist Ruhe. Ob man das "erziehen" kann? Keine Ahnung! Tagsüber ist bei uns allerdings noch lange keine Regelmäßigkeit in Sicht. Mal hier ne halbe Stunde mal da ne Stunde...
Aber da müssen wir alle durch...
Ich wünsche allen hier einen wunderschönen 2.Advent!!!

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 13:02

Um
17uhr gibts meist die letzte mahlzeit.dann schläft sie so bis 6-7uhr.irgendwie ist ihr rythmus so,das sie immer um 17uhr ins bett will.sonst wird sie unausstehlich!

lg jessi mit rylee 8monate

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 14:26

21 Uhr
bekommt Emilia ihre letzte Flasche und sie schläft dann bis morgens 9Uhr durch

LG Dani mit Emilia *31.05.07*

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 14:32

Wenn er müde ist
das haben wir schon immer so gemacht. Nico hat zeigt mir seinen aktuellen Rhytmus von alleine an. Am Anfang ging er nicht vor 22 Uhr ins Bett...dann war es um 20 Uhr...dann um 19Uhr. Jetzt variert das immer...sagen wir mal zwischen 18:30-21Uhr geht er schlafen. Find ich ok. Morgens trinkt er dann seine erste Flasche zwischen 5 und 6 je nachdem wann er aufwacht. Schläft dann weiter bis halb acht.

Tagsüber schläft er alle 2 Std. für ca. 45-60min.

Denke du wirst noch Geduld haben müssen,bis Leni ihren individullen Rhytmus gefunden hat.

lg
Evelyn+Nico-Alexander+7Mon

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 14:33

Hallo
Johannes geht zwischen 19 und 19:30 Uhr ins Bett. Hängt immer davon ab wie wir es zeitlich mit dem Abendessen schaffen, aber es ist immer in dem Zeitraum. Er schläft bis morgens 6:30 Uhr durch. Mittags benötigt er allerdings auch seinen Schlaf. Meist schläft er mittags drei Stunden.

Johannes ist älter als deine Leni, aber auch schon früher hat er die Zeiten akzeptiert und dann geschlafen.

Anne mit Johannes

Gefällt mir

9. Dezember 2007 um 16:07
In Antwort auf yelena_12119032

Wenn er müde ist
das haben wir schon immer so gemacht. Nico hat zeigt mir seinen aktuellen Rhytmus von alleine an. Am Anfang ging er nicht vor 22 Uhr ins Bett...dann war es um 20 Uhr...dann um 19Uhr. Jetzt variert das immer...sagen wir mal zwischen 18:30-21Uhr geht er schlafen. Find ich ok. Morgens trinkt er dann seine erste Flasche zwischen 5 und 6 je nachdem wann er aufwacht. Schläft dann weiter bis halb acht.

Tagsüber schläft er alle 2 Std. für ca. 45-60min.

Denke du wirst noch Geduld haben müssen,bis Leni ihren individullen Rhytmus gefunden hat.

lg
Evelyn+Nico-Alexander+7Mon

Hallo Evelyn...
ist schon komisch...unsere Kleinen haben den selben Rhytmus!
Ich dachte schon Annika schläft nur so viel!
Aber es ist ok...jetzt weiss ich ja das es bei anderen auch so ist.
LG,
Jolene75 mit Annika 7 Monate

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen