Home / Forum / Mein Baby / Wann gebt ihr euren Babies Schmerzmittel?

Wann gebt ihr euren Babies Schmerzmittel?

24. Januar 2014 um 21:08

Mit dem ersten Baby tut man sich manchmal etwas schwer das Verhalten richtig einzuschätzen.

Wenn sie weint und ich sie gar nicht beruhigen konnte (also weder mit Tragetuch, Kinderwagen, auf dem Arm, mit Kirschkernkissen, Schnuller oder Flasche), dann habe ich ihr auch mal ein Zäpfchen gegeben. Also nicht sofort, aber nach 2 Stunden und allen gescheiterten Versuchen, s.o.
Natürlich nicht täglich und auch nicht wöchentlich und selbstverständlich versuche ich Medikamente zu vermeiden. Wenn nach einem Zäpfchen dann Ruhe ist, bin ich einerseits dankbar ,weil ich denke, dass sie wohl doch Schmerzen hatte, die ihr nun genommen sind. Andererseits fühle ich mich schlecht, weil ich ihr eigentlich nichts geben möchtet.

Wann gebt ihr euren Kleinen Schmerzmittel? Wirklich nur bei hohem Fieber? Bei dem Gefühl, dass sie Schmerzen haben und sie keine Ruhe mehr finden können? Gar nicht?

Danke

Mehr lesen

24. Januar 2014 um 21:12

Solange sie Fit sind
gebe ich nichts, merke ich aber ihnen gehts nicht gut, sind schlapp und das Fieber scheint ihnen nicht gut zu tun, versuche ichs erstmal natürlich zu senken(Kleidung abziehen, bei der grossen Wadenwickel) beim kleinen würde ich erstmal abziehen und es mit Globulis versuchen.....geht das Fieber über 40 Grad, gebe ich Fiebermittel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 21:20
In Antwort auf mimimalwieder11

Solange sie Fit sind
gebe ich nichts, merke ich aber ihnen gehts nicht gut, sind schlapp und das Fieber scheint ihnen nicht gut zu tun, versuche ichs erstmal natürlich zu senken(Kleidung abziehen, bei der grossen Wadenwickel) beim kleinen würde ich erstmal abziehen und es mit Globulis versuchen.....geht das Fieber über 40 Grad, gebe ich Fiebermittel

...
Fit im Sinne von nicht krank? Also kein Fieber, Husten, Schnupfen? Da kann man natürlich mit Hausmitteln gegenwirken, wenn was im Anmarsch ist.

Aber wenn du das Gefühl hast, dass Schmerzen im Spiel sind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 21:23
In Antwort auf harlekin24

...
Fit im Sinne von nicht krank? Also kein Fieber, Husten, Schnupfen? Da kann man natürlich mit Hausmitteln gegenwirken, wenn was im Anmarsch ist.

Aber wenn du das Gefühl hast, dass Schmerzen im Spiel sind?

Meine Tochter hat Fieber
und springt trotzdem noch rum, so meinte ichs...aber wenn sie klar sagt sie habe Schmerzen gebe ich was...kam bisher nur einmal vor, da hatte sie die Hand Mund Fuss Krankheit, ihr Füsse waren sooo mega angeschwollen, sie hat nur noch geschrien, da habe ich ihr alle 4 Std was gegeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 21:24

Danke
Ja, ich setze sicher keine Zäpfchen ein, damit sie endlich Ruhe gibt oder schneller einschläft.
Aber manchmal hat man das Gefühl, dass sie sich quält und dann bin ich froh, wenn ich ihr helfen kann.

Neulich erzählte eine Bekannte, sie habe ihrer Tochter 4 Tage hintereinander Benuron gegeben, weil sie immer so geweint hat. Ganz ehrlich: da wäre ich beim Arzt gewesen, wenn sie offensichtlich länger Schmerzen hat, die sich nicht bändigen lassen. Oder sie hat es nicht mit anderen Mitteln versucht. Keine Ahnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2014 um 21:26
In Antwort auf mimimalwieder11

Meine Tochter hat Fieber
und springt trotzdem noch rum, so meinte ichs...aber wenn sie klar sagt sie habe Schmerzen gebe ich was...kam bisher nur einmal vor, da hatte sie die Hand Mund Fuss Krankheit, ihr Füsse waren sooo mega angeschwollen, sie hat nur noch geschrien, da habe ich ihr alle 4 Std was gegeben

Und das
finde ich bei einem Baby eben so schwierig. Es sagt ja nicht: ich bin übermüdet, ich habe Schmerzen, ich bin überreizt etc.

Wobei nach den zweimal Zäpfchen, die ich bisher gegeben habe, tatsächlich Ruhe einkehrte. Also wahrscheinlich hatte ich als Mama doch den richtigen Riecher und es waren tatsächlich Schmerzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Spirale , insbesondere Jaydess, Erfahrungen
Von: harlekin24
neu
12. Dezember 2015 um 19:01

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen