Home / Forum / Mein Baby / Wann ist der perfekte Zeitpunkt für ein zweites Kind?

Wann ist der perfekte Zeitpunkt für ein zweites Kind?

5. Dezember 2010 um 21:34

Hallo ihr Lieben,

seit einiger Zeit debattiere ich mit meinem Mann darüber, wann denn wohl der perfekte Zeitpunkt für ein zweites Kind wäre.

Woran habt ihr das fest gemacht?

LG
Steffi+Maus (15 Monate)

Mehr lesen

6. Dezember 2010 um 7:14

Unterschiedlich!
Das ist denke ich bei jedem anders!
"Unser" Perfekter ABstand war ca 2 Jahre!
Also haben wir, etwas früher, angefangen und was soll man sagen :P WIr haben gedacht das dauert ja eh bei alles was länger....nein wir haben nen Abstand von 21 Monaten hinbekommen....:P und für uns ist das Perfekt!
Unsere Kinder sind ganz oft wie zwillinge.....
Und sie spielen ganz oft gemeinsam und ich kann den Haushalt machen! Ich hab mehr Zeit als mit einem Kind!
Auch wenn das alter jetzt im mom (1, und 3 Jahre) am anstrengensten bisher ist!!

GGLG

Gefällt mir

6. Dezember 2010 um 9:04

Ich glaube
den perfekten Abstand gibt es nicht.
Bei sehr kurzem Absatnd können die Kinder ab oder 3 Jahren etwa super miteinander Spielen, aber es ist halt anstrenegnd. 2 Wickelkinder, Baby und Kleinkind in der ersten Trotzphase etc.
Bei sehr großem Abstand können die Großen schon richtig viel helfen und auch mal aufpassen, dafür ist das miteinanderspielen nicht so gegeben.
Und dazwischen gibt es jede Menge Abstufungen. Jeder Altersabstand hat Vor- und Nachteile. Jeder muss für sich selber entscheiden, was für einen selber wichtig ist und ob man mit den Nachteilen Leben kann.

LG
Morgaine

Gefällt mir

6. Dezember 2010 um 12:42

Lieben dank
für eure vielen antworten.

es ging mir viel weniger um den altersabstand, als viel mehr um den richtigen zeitpunkt an sich.

ich bin jetzt 25 und habe eine kleine tochter.

ich habe bis in die schwangerschaft hinein in meinem erlernten beruf gearbeitet. leider lief mein vertrag dann aus.

ich bin nun in der situation, dass ich mir ein neues arbeitsverhältnis suchen muss und es sieht jetzt schon leider schlecht aus, weil ich so lange draussen bin.

es gab aber auch bereits mütter, die mir rieten, zwei kinder hintereinander zu bekommen, dann bräuchte der zukünftige arbeitgeber nicht solche angst haben, dass ich so schnell wieder schwanger werde

allerdings....wer stellt mich dann noch ein

finanziell geht es uns sehr gut, dennoch möchte ich meinen beruf natürlich auch nicht umsonst gelernt haben und so ein paar groschen extra sind natürlich auch immer nicht schlecht

weiterhin kommt hinzu, dass ich selbst auf meine tochter einige jahre warten musste, es klappte dann erst mit zusätzlichen hormonen...

es ist ein ewiges hin und her..

sagt mir mal bitte, wie ihr das ganze seht

lg
steffi

Gefällt mir

6. Dezember 2010 um 12:47

Den perfekten Zeitpunkt
gibt es nicht! Irgendwas ist immer. Entweder ist Nummer eins noch zu klein, irgendwann vielleicht schon zu groß, finanzielle Sorgen, Wohnung /Haus zu klein usw. Also nur an materiellen Dingen würde ich es nicht fest machen. Wenn ihr ein zweites Kind wollt und ihr euch bereit fühlt dann los

Ich überlege schon seit 3 Jahren wann unser perfekte Zeitpunkt ist Nun wird immerhin nicht mehr verhütet, mal gucken wie lange es dauert bis was passiert. Zu 100% drauf anlegen tun wir es nicht aber beim ersten hat es auch so geklappt und das sogar ziemlich schnell.

LG
Jule mit Sohni 3,5

Gefällt mir

6. Dezember 2010 um 13:29

Ich bekomme mein
2.kind im Feb.Also ist der perfekte zeitpunkt jetzt für uns. Mein sohn geht ab Januar in den Kindergarten und versteht schon vieles das war mir oder uns sehr wichtig weniger als 3 Jahre wären uns einfach zu anstrengend gewesen.Aber ihr müsst selbst gucken wann für euch der richtige Zeitpunkt ist.Stimmt eure Ehe?schafft ihr es finanziell zwei Kinder zu versorgen ?Wollt ihr beide noch ein zweites Kind oder nur einer von euch? Das alles sind Fragen die ihr euch selbst stellen solltet.

Gefällt mir

6. Dezember 2010 um 13:48

Hi
Bei meinen beiden Jungs sind etwas über 2 Jahre Altersunterschied und ich finde es super.
Aber wann der richtige Zeitpunkt ist kann dir keiner sagen das müsst ihr ganz für euch allein entscheiden.

Gefällt mir

6. Dezember 2010 um 17:26

Danke für die antworten
lg
steffi

Gefällt mir

6. Dezember 2010 um 18:21


es gibt nie den perfekten zeitpunkt-aber er kann perfekt werden. wir möchten nen 2 jahres-abstand haben. andere wiederum finden 3 jahre toll.
es hat alles seine vor-und nachteile. wir möchten 2 jahre, weil wir schon 30 sind und evtl noch ne nr.3 hinterherschieben wollen. bei 2en sind auch 3 jahre toll, weil dann das große kind in den kiga kann...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen