Home / Forum / Mein Baby / Wann kann ich nein sagen? bitte hilft mir

Wann kann ich nein sagen? bitte hilft mir

8. Dezember 2012 um 13:58

Es ist so: seid dem Tag der Geburt meiner nichte war ich immer für meine Schwester da.
Ab der 6 lebenswoche habe ich ihr die kleine für ein paar Stunden oder über Nacht abgenommen, dabei habe ich auch einen Sohn der nur ein Jahr alter ist...

das geht Nu schon ein Jahr so, sie hat mir ihre kleine vorgebracht und holt sie morgen wieder ab.
Nur hat sie mich gefragt ob ich eine Woche ihr kleine nehme weil sie in den Urlaub fahren möchte.

ich verstehe sie auf der einen Seite sie hat ihren Mann den sein nicht vernachlässigen will ich bin ja alleine.
und sie erwartet im Juni ihr zweites Kind das sie noch leben möchte.

Aber ich will da nicht mehr und eine Woche ist mir viel zu lang...
Was soll ich machen?

Mehr lesen

8. Dezember 2012 um 14:13

Ich
weiß nicht wie es dann wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2012 um 14:20


ich finde du hilfst ihr doch schon enorm.. nimmst die kleine, sogar über nacht...
sag ihr, das dir die eine woche einfach zu viel ist.
und mal ehrlich... es ist ihr kind, und gehört zu ihrem leben, und den ihres mannes dazu. sei es nun im alltag oder ebend auch im urlaub.

würde sie das denn umgekehrt genauso machen?... dein kind nehmen damit du mal ausspannen kannst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2012 um 14:23

Sehr selten
sie kann das nicht ihr ist das alles zu viel.
Mein Sohn will aber ehrlich gesagt auch nicht zu ihr und ich will auch niemanden dankbar sein muessen und nicht abhaengig sein.

Alles bloed gerade weil ich sie nicht verletzen will ich liebe sie ja aber ehrlich kann ich auch nicht immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2012 um 18:38

Soll

ich absagen oder muss ich weil ich die patentante und tante bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2012 um 21:50

Ich habe
mit ihr gesprochen zwar nur am telefon aber besser als nichts,..

Sie kann mich nicht verstehen weil es doch immer gut läuft wenn die kleine da ist und weil sie diesen Urlaub doch so verdammt braucht,..
Ich habe mich wieder bequatschen lassen aber tief im Inneren will ich nicht. Ich kmuss doch für meinen Sohn auch sorgen oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2012 um 5:43
In Antwort auf hayfa_11883123

Ich habe
mit ihr gesprochen zwar nur am telefon aber besser als nichts,..

Sie kann mich nicht verstehen weil es doch immer gut läuft wenn die kleine da ist und weil sie diesen Urlaub doch so verdammt braucht,..
Ich habe mich wieder bequatschen lassen aber tief im Inneren will ich nicht. Ich kmuss doch für meinen Sohn auch sorgen oder nicht?


wenn du das nicht willst, dann sag klipp und klar NEIN!
so kuschst du doch nur vor deiner schwester.
lass dir das doch nicht gefallen.

und noch mal ... es ist IHR kind...egal ob alltag oder urlaub. dann muss sie das kind halt mitnehmen und sich vor ort nen babysitter nehmen oder was weis ich...

ich finde deine schwester geht eindeutig zu weit und du lässt es dir gefallen und dich bequatschen.
wo soll das denn noch enden?... nachher hat sie irgendwann gar keine lust mehr und du hast dann 3 kinder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tragebaby trotz Tragejacke und Wollsocken kalte Füße
Von: monna_12290591
neu
8. Dezember 2012 um 22:48
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest