Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Wann Milch abpumpen?

2. Juni 2006 um 20:27 Letzte Antwort: 3. Juni 2006 um 11:05

Ich würde gerne Milch abpumpen und einfrieren für Notfälle, wenn ich mal länger weg sein muss. Leider bin ich ein bisschen ratlos, wie ich das machen soll. Mein Problem ist, dass mein Kleiner eigentlich ganz regelmäßig alle drei Stunden Hunger hat, wann soll ich dann also abpumpen? Wenn ich nach zwei Stunden abpumpe bekommt er ja nicht genug Milch...
Wie/wann macht ihr das?
Danke und LG Luisella

Mehr lesen

2. Juni 2006 um 21:24

Also...
es gibt verschiedene meinungen man macht das normalerweise so ne halbe std vor dem trinken,oder nach dem trinken. da es nicht bei allen frauen so ist, daß gleich 100ml zustande kommen, kann man über den tag abpumpen. man lässt die abgepumpte milch im kühlschrank. um die milch eines tages zusammen zu schütten muß sie gleich temperiert sein. wenn eine wärmer ist,gehen wichtige eiweiße kaputt oder die milch kann kippen. dann frierst du sie ein. und keine angst, dein kleiner bekommt auf jeden fall genug milch wenn du nach zwei std abpumpst! die brust produziert nach. also keine panik!!!
lg

Gefällt mir

3. Juni 2006 um 11:05

Während er trinkt!
Am besten ist es wenn du während er auf der einen Seite trinkt auf der anderen abpumpst. Durch das tinken des Kleinen wird der Milchflussreflex oder so irgedetwas ausgelöst und du kannst viel mehr Milch abpumpen wie zwischendurch. Es kommt halt darauf an was du für einen Pumpe hast, mit manchen ist es ziemlich schwer gleichzeitig abzupumpen, dann hilft dir vielleicht dein Mann, wenn nicht dann Pump einfach kurz nach dem Stillen ab.

LG Katja

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers