Home / Forum / Mein Baby / Wann nach Scharlach wieder in die Kita????

Wann nach Scharlach wieder in die Kita????

24. Juni 2013 um 16:36

Hallo,

da ich da irgendwie widersprüchliche Angaben finde,würd ich gern wissen,wie es bei euch war.
Scharlach wurde bei der Kleinen am Samstag festgestellt,Samstag mittag erhielt sie das erste mal Antibiotikum.Seit gestern ist das Fieber weg,ihr geht es merklich besser,nur der Ausschlag ist noch da und die belegte Zunge.
Unsere Kinderaerztin ist nun leider grad im Urlaub,darum geh ich dann morgen nochmal zu einer Vertretung.
Meint ihr,am Donnerstag kann sie wieder in die Kita???Da würde naemlich eine Ergotherapeutin vom SPZ kommen,die meine Tochter beobachten wollte.Wir warten schon so lang darauf.
Ich würd das natürlich nur machen,wenn es ihr gut geht und sie niemanden mehr anstecken kann.
Erzaehlt ihr mir,wie es bei euch war?
Achso,die Kita weiss natürlich bescheid,und dort wird mir gesagt,sie kann wieder kommen,wenn keine Krankheitssymptome mehr da sind.Zaehlt der Ausschlag auch dazu???
Ich danke euch auf jeden Fall für eure Zeit.
LG Kati

Mehr lesen

24. Juni 2013 um 16:46

Ja
Ausschlag zählt natürlich mit als Krankheitssymptom! Was soll es sonst sein.

Also ich würde da echt nochmal den Arzt fragen. Scharlach sollte man auch nicht verschleppen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2013 um 16:57

Ja
ok,war bissel doof ausgedrückt.Das der Ausschlag auch ein Symptom ist,das weiss ich ja.
Ich hatte eben gelesen,das der eben noch lange bestehen kann.So meinte ich das,ob man auch so lange warten soll,bis der weg ist.
Danke und LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2013 um 17:01

Ja
ich würde wirklich solange warten. Ich weiß noch dass mein Arzt mir ganz oft gesagt hat, dass man Scharlach wirklich auskurieren soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2013 um 19:57

Nein würde...
sie nicht schicken denn der Körper ist noch geschwächt und sie können sich daher viel schneller wieder anstecken bzw verschleppen. Auch mit Antibiotika. Würde sie bis mitte nächster Woche schon daheim lassen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2013 um 20:27

Wenn sie fit ist
Meine Tochter hatte neulich auch Scharlach.
An einem Sonntag diagnostiziert und ab So Mittag Antibiotikum. Die Ärztin sagte auch nach 48Std Antibiotikum sei sie nicht mehr ansteckend, einen Tag bräuchte sie dann sicher noch zum erholen, aber Mittwoch könnte sie wieder in den Kindergarten (Antibiotikum aber auf jeden Fall 10Tage geben - das ist ja besonders wichtig für das "Auskurieren").
Sie war dann auch nach einem Tag schon fieberfrei, am Dienstag schon wieder richtig fit und ist am Mittwoch wieder in den Kindergarten gegangen. Die Erzieherinnen fanden das so auch ganz normal.

Schöne Grüße
Vroni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2013 um 21:05

Nach 48
Std. antibiotika ist sie nicht mehr ansteckend....
Ich würde allerdings bei Scharlach vorsichtig sein ,da es einfach anstrengend fürn Köper ist.
Für den Test bie der Ergotherapeutin würd ich sie hinschicken und dann wenn es für dich möglich ist noch ne weile daheim lassen. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen