Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wann schießen Zähne in den Kiefer ein?

Wann schießen Zähne in den Kiefer ein?

29. Januar 2008 um 15:46 Letzte Antwort: 29. Januar 2008 um 16:09

Hi zusammen,

hab da mal wieder ne Frage
Leni wird jetzt langsam echt anstrengend, zumindest nachmittags und abends. Kann am 12 Wochen Schub liegen. Aber wie bereits oben steht, wann schießen die Zähne in den Kiefer?

LG
Bella und Leni 13 Wochen

Mehr lesen

29. Januar 2008 um 16:05

Also ich hab
jetzt mal im I-net nachgelesen,die Zähne sind ja schon von Geburt an im Kiefer. Gibt ja auch Baby's die schon mit Zahn auf die Welt kommen (aber sehr,sehr selten)...Also normalerweise brechen die ersten Zähne zwischen dem 6. und 9.Lebensmonat durch. Ist aber auch nicht ungewöhnlich,wenn ein Baby schon mit 2-3 Monaten den ersten Zahn bekommt oder auch erst mit 1 Jahr.

Bevor die Zähne durchbrechen ist das Zahnfleisch meist geschwollen und rot. Man sieht dann auch irgendwann so weiß den Zahn schon durchschimmern.

lg
Evelyn

Gefällt mir
29. Januar 2008 um 16:09

Könnte schon eine Rolle spielen.
Die Zähne müssen sich durch den Kieferknochen durcharbeiten, das funktioniert wie eine Art dauernde Entzündungsreaktion (schließlich muss das Knochengewebe irgendwie "beiseite geschafft" werden). Das passiert schubweise, immer mal wieder und auch ewig, bevor du einen Zahn zu Gesicht bekommst. Allerdings kannst du rein gar nichts dagegen machen, die ganzen Gels usw. helfen (wenn überhaupt) nur, wenn der Zahn durchs Zahnfleisch kommt. Vielleicht hilft es dir ja (wie es uns bei drei Kindern geholfen hat ), wenn du den abendlichen Stress auf die Zähne schiebst, mag das nun der Grund sein oder nicht

Tiny

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers