Home / Forum / Mein Baby / Wann verschwindet Milch nach dem Abstillen?

Wann verschwindet Milch nach dem Abstillen?

31. Dezember 2008 um 12:56

Hallo,
ich möchte meine Kleine nun gänzlich abstillen, weiß aber nicht was mit der verbleibenden Milch in den Brüsten passiert. Muss ich die ausdrücken oder was soll ich machen? Habe gehört, dass man große Schmerzen und Fieber bekommt. Ist das wahr?

Danke für Eure Antworten.

Mehr lesen

31. Dezember 2008 um 13:44

Ich
hab das bei der großen ganz langsam gemacht, also pro Monat eine Stillmahlzeit durch Essen ersetzt und die letzte dann durch die Flasche.
WEnn es schneller gehen soll würd ichs wochenmäßig (also in der 1. WOche eine STillmahlzeit am Tag weglassen, in der nächsten Woche dann 2 weglassen usw. ) machen und in der Zeit viel Salbeitee oder Pfefferminztee trinken.

Hab dann die letzten paar Mal nur noch alle 2 oder 3 Tage kurz gestillt und musste nichts ausstreichen.
Fieber und Schmerzen bekommst du nur, wenn du zu schnell aufhörst und der Körper sich nciht umstellen kann. (z. Heute noch 5 mal stillen, morgen 4 Mal und übermorgen 3X, da kommt dein Körper nicht mit)

Wenn du sofort abstillen willst musst du dich von Arzt oder Hebamme Tabletten geben lassen, weil sonst gibts Milchstau und übelste Entzündungen.

LG summervine mit Malena 19 Monate und Fiona 3,5 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 13:47

Hi goodgirl
also ich habe drei Jungs und habe alle lange gestillt.
Würde dir raten es langsam anzugehen. Wie oft stillst du jetzt?

Wenn du merkst, dass die Brüste anfangen weh zu tun, dann solltest du sie ausstreichen, aber nicht ganz leer machen, sonst kommt immer neue Milch nach. Nur so, dass es dir nicht mehr weh tut.
Fieber und Schmerzen kommen nur wenn du die Milch eben nicht ausstreichst und es zum Milchstau kommt und daraus wird dann eine Brustentzündung. Die hatte ich kurz nach der Entbindung, ist echt schlimm.

Ach ja, und die ersten Tage immer schön warm halten die Brüste. Du kannst auch beim Abstreichen dir eine Wärmflasche auf die Brust packen, dann kommt die Milch besser raus.

Aber so, dass gar keine Milch mehr aus der Brust rauskommt, das wird noch dauern. Ich habe meinen letzten Jungen vor 3 Monaten abgestillt und habe immer noch etwas Milch aber nur wenn ich draufdrücke.

Wünsche dir viel Erfolg beim Abstillen!!
LG
eversmile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper