Home / Forum / Mein Baby / Wann wart ihr das erste mal mit baby auf ner grossen feier?

Wann wart ihr das erste mal mit baby auf ner grossen feier?

13. März 2012 um 19:40

Hi....... ich muss am Samstag zu ner großen Feier ca. 150-200 Personen
Komme nicht drum herum, meine Kleine muss mit.
Sollten hier türkische Mamis anwesend sein wissen sie was ich meine, eine Verlobungsfeier.
Bin irgendwie nervös wegen dem ganzen angetatsche und darf ich sie mal auf den arm, also wenn ich glück hab fragen sie
Das problem ist das ich gerne sage was ich denke und mein baby sehr beschütze und ih es auch sagen werde das sie bei mir bleiben soll
ich weiß jetzt schon das ich wieder als böse da stehe
Meine Maus ist fast 6 monate und hoffe so das sie es gut verkraftet,
vielleicht mache ich mir auch einfach zuuuuu viele gedanken. macht mir mut !!!

Mehr lesen

13. März 2012 um 20:08


Meine Mama hat ein Jubiläum gefeiert, als meine Kleine 3 Monate alt war..Es waren allerdings nur ca. 50 Leute und es ging nicht sooo hoch her..Und trotzdem hat meine Maus in der Nacht und auch in den folgenden Nächten sehr schlecht geschlafen und sehr meine Nähe gesucht..War ihr wohl doch ein bissl zu viel..
Bei einer türkischen Verlobungsfeier ist wahrscheinlich um einiges mehr los. Da kann ich deine Bedenken schon gut verstehen. Wenns wirklich keine Möglichkeit gibt deine Kleine unterzubringen, würde ich an deiner Stelle versuchen nicht zu lange zu bleiben und wirklich dafür zu sorgen, dass sie nicht von einem Arm in den nächsten wandert.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 20:08

Du könntest
sie in ein Tragetuch binden. Da kommt sie trotz allem zur Ruhe und vor allem kann sie Dir NIEMAND abnehmen!! So mache ich es auch wenn wir irgendwo hin müssen und ich auch schon weiß daß sie jeder halten will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 20:22

Nee unterbringen geht nicht.....
1. stille ich sie und sie nimmt keine flasche, also riesen aufstand wenn ich nicht da bin.

2. ist das familie von meinem mann und wenn ich da ohne baby auftauche

ja an tragetuch hab ich auch schon gedacht.
nee den ganzen abend bleib ich nicht denke 16-20/21 uhr

ich bin da auch echt furchtbar in der hinsicht, wenn sie jemand nimmt krieg ich direkt herzrasen, legt sich das noch? kennt das jemand. ? oder bin nur ich so verrückt !?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 20:31
In Antwort auf alea_12273214

Nee unterbringen geht nicht.....
1. stille ich sie und sie nimmt keine flasche, also riesen aufstand wenn ich nicht da bin.

2. ist das familie von meinem mann und wenn ich da ohne baby auftauche

ja an tragetuch hab ich auch schon gedacht.
nee den ganzen abend bleib ich nicht denke 16-20/21 uhr

ich bin da auch echt furchtbar in der hinsicht, wenn sie jemand nimmt krieg ich direkt herzrasen, legt sich das noch? kennt das jemand. ? oder bin nur ich so verrückt !?!

Naja
Herzrasen krieg ich nicht direkt Aber am Anfang hat es mich schon sehr gestört, wenn jemand anderes sie nehmen wollte..War auf der Familienfeier natürlich besonders oft der Fall und ich hatte am Abend entsprechend schlechte Laune und war genervt..
Es wird aber besser, weil dein Kind bestimmt irgendwann gar nicht mehr zu anderen Leuten gehen will und seinen Willen schon kundtut..Meine hat dann immer sofort geschrien und ich hab sie sofort zurückbekommen

Und wenns wirklich nur 4 Stunden sind, wird dein Baby das bestimmt auch verkraften. Tragetuch find ich auch ne gute Idee..Ich hatte meine im Kinderwagen und dann haben meine Schwiegereltern sie für nen kurzen Spaziergang entführt..Da hab ich Herzrasen bekommen, aber wirklich..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 20:37

Feier
Ich würde sie umbedingt in ein Tragetuch binden! Dort fühlt sie sich sicher und wird bestimmt nicht von arm zu arm gereicht..
Wenn es dem baby zuviel wird,würde ich einfach gehen.du warst ja dann kurz da..
Ich denke die anderen werden es überleben wenn du lieber auf dein baby acht gibst anstatt die Nacht wild durchzufeiern..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 20:53
In Antwort auf sariah_12471806

Naja
Herzrasen krieg ich nicht direkt Aber am Anfang hat es mich schon sehr gestört, wenn jemand anderes sie nehmen wollte..War auf der Familienfeier natürlich besonders oft der Fall und ich hatte am Abend entsprechend schlechte Laune und war genervt..
Es wird aber besser, weil dein Kind bestimmt irgendwann gar nicht mehr zu anderen Leuten gehen will und seinen Willen schon kundtut..Meine hat dann immer sofort geschrien und ich hab sie sofort zurückbekommen

Und wenns wirklich nur 4 Stunden sind, wird dein Baby das bestimmt auch verkraften. Tragetuch find ich auch ne gute Idee..Ich hatte meine im Kinderwagen und dann haben meine Schwiegereltern sie für nen kurzen Spaziergang entführt..Da hab ich Herzrasen bekommen, aber wirklich..

Mit kimderwagen raus
Da wâr ich aber hinterher
Nee wirklich aif den Arm okay da kann ich mich noch gerade beherschen, je nach dem wer es ist.
Aber den Raum verlassen ..... ohhhhh geht gar nicht !
Und ich weiß jetzt schon das das stress geben wird , naja da haben sie anderen wohl pech gehabt.
Sollen sie sich doch selbst Babys machen wenn sie eins auf den Arm wollen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 20:55

Ja
vielleicht wirds auch gar nicht so schlimm und ich zerbrech mir umsonst den kopf.
Mich stresst nur das ich sie davor beschützten muss von arm zu arm gereicht zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 21:14


Naja wenn du schon nervös bist...dann wird deine maus das auch sein! Denn biste eben "dir böse"...na und! Können Ja nun wirklich nicht verlangen das sie da jeder mal auf dem arm nehmen kann...
Ich denke mit 6monaten können die sowas schon gut weg stecken!!!

Viel spass bei der feier!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 21:15

1000
werden es dann wohl auf der eigentlichen hochzeit auch fast werden......
wir hatten damals gut aussortiert und hatten 500 gâste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 21:16

Hast recht !
Versuche locker an die sache ran zu gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 21:18
In Antwort auf adah_12295578


Naja wenn du schon nervös bist...dann wird deine maus das auch sein! Denn biste eben "dir böse"...na und! Können Ja nun wirklich nicht verlangen das sie da jeder mal auf dem arm nehmen kann...
Ich denke mit 6monaten können die sowas schon gut weg stecken!!!

Viel spass bei der feier!!!

Danke
Wenn ich nicht stillen würde brâucht ich wohl vorher mal nen Schnaps

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 21:23

Türkische familien sind sehr groß
Tanten, Onkel, Bekannte, Bekannte von Bekannten
Und so ne Hochzeit spricht sich schnell rum und haste einen vergessen sind sie mega beleidigt.

Es gibt extra unternehmen die sich auf große hochzeiten spezialisiert haben, da bucht man quasi ein komplettpaket. und muss sich um nix kümmern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 21:55

Mein
Sohn war 10 Wochen alt und hat die ganze Zeit nur geschrien. Er hat sich durch nichts beruhigen lassen. Es waren einfach zu viele Leute (Gerüche, Stimmen) in einer fremden Umgebung. Er ist sonst ein suuuuper pflegeleichtes Baby, aber das war ihm zu viel. Papi ist nach 20 Minuten mit ihm nach Hause gegangen.

Ich kann dir leider keinen Mut machen, weil meine Erfahrung schlecht war. Aber vielleicht hast du ja ein Partyliebendes Baby

LG Alenn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 23:47


n'abend

ich empfehle dir für solche situationen dringend ein tragetuch. da ist gerade mal noch kopftätscheln drin und jeder versteht, dass du sie da jetzt nicht "rausfriemeln" magst, sie aber so alles und jeden besser sehen kann

du wirst ja sehen, wie sie sich während der feier verhält und kannst dementsprechend reagieren und gehen, wenn es ihr zu turbulent ist.

ich wünsche viel spass
(und guten apettit ich liebe türkisches essen!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Verstopfte nase!!!!
Von: alea_12273214
neu
6. April 2012 um 16:05
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen