Anzeige

Forum / Mein Baby

Wann,wie anfangen mit Beikost/Gläschen?

Letzte Nachricht: 7. Dezember 2015 um 16:40
T
tjure_12103386
05.12.15 um 22:34

Hallo mein kleiner ist jetzt fast 6 Monate und ich wollte in 2 Wochen mit Gläschen anfangen teils die gekaufen und teils selbstgekocht.
Wollte mal fragen wann ihr angefangen habt? Und wie habt ihr eure Kinder gefüttert in ner Wippe oder aufn Arm? Wieviel haben sie am anfang gegessen?
Noch ein schönen Abend

Mehr lesen

A
ajith_12071562
06.12.15 um 6:40

Sohn fünfeinhalb Monate....
....Wir üben auch gerade essen.

Koche selbst und ab und zu mal ein Gläschen. Bis jetzt mag er Gläschen mehr. Mein selbstgemachter gartenkürbis kam nicht so gut an, dafür fand er das bebivita Gläschen lecker bei dem sich mir schon beim öffnen alles umdrehte.... Gemüse allerlei.... Bäh...

Pastinake selbstgemacht mag er auch nicht. Eigentlich mag er nur Möhre.... Egal ob Glas oder selbst gekocht.

Naja also wie du siehst warte ich auch nicht eine Woche ob ers verträgt.... Immer etwa drei Tage....Bis jetzt alles gut....

Er schafft wenn es gut läuft etwa 120g. Mit Kartoffeln.

Fleisch warten wir noch

Ich glaube ich bleibe jetzt erstmal einfach bei Möhre und Kartoffeln damit das nicht so ein hin und her bleibt und hoffe er bekommt keine verstopfung.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
L
leone_12854204
07.12.15 um 16:40

Hallo
Ich hab mit 5 Monaten angefangen (meine Maus ist jetzt 7 Monate ).. ich hab mit Gläschen angefangen.. einfach um zu gucken ob sie wirklich schon soweit ist .. und nun so wie ich Lust und Zeit finde auch Selbstgekochtes. Erst Pastinake.. ich hab nach 6 Löffelchen aufgehört.. ich glaub sie hätte sonst gleich alles aufessen wollen .. danach hab ich Kürbis pur gegeben und dann Pastinake mit Kartoffel.. das ganze immer so mit 5-7 Tagen Abstand. Dann kam Fleisch dazu.. und seit dem gibt's alles durcheinander und jeden Tag was anderes.. Wir sind seit ein paar Tagen nun bei 3 Mahlzeiten .. Morgens Obst-Getreide ..Mittags Gemüse.. Abends Milchbrei..(achso zwischen durch mal Gürke oder Paprika etc. zum Lutschen ) Ich hab sie bisher immer noch auf dem Schoß..und das von Anfang an.. Sie isst pro Portion so 150g würd ich sagen. Bei uns klappt es super.. und wenns nach ihr ginge. .würde sie auch schon von der Boulete was abhaben wollen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige