Home / Forum / Mein Baby / Wann wieder schwanger nach dem stillen??

Wann wieder schwanger nach dem stillen??

19. November 2009 um 17:43

meine kleine is jetzt 15 monate und ich stille sie immer noch sie is soo heiß darauf, dass ichs nicht übers herz bringe, sie abzustillen. aber ich möchte auch ein zweites kind und da wärs ja sinnvoll, wenn sich die regel irgendwann mal wieder einstellen würde wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr eure regel wieder hattet und wann wurdet ihr schwanger nach dem abstillen?

Mehr lesen

19. November 2009 um 18:21

Wurde trotz stillen wieder schwanger
da war der kleine neun monate alt. durch die einführung der beikost stillte ich nur noch dreimal tgl. so dass ein eisprung wieder stattfand. eine regel hatte ich übrigens nicht, quasi war der erste schuss n treffer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2009 um 18:24

Jederzeit
du kannst jederzeit schwanger werden, auch wenn du voll stillst. eigentlich müsste dich doch dein gynäkologe aufgeklärt haben.
man sollte auch während der stillzeit verhüten, grade weil man so fruchtbar ist. die periode setzt schon kurze zeit nach dem abstillen ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2009 um 20:05

Ich bin schon aufgeklärt
und mir ist auch bewußt, dass man in der stillzeit schwanger werden kann. nur müsste man dazu ja den ersten Eisprung vor der ersten Regel erwischen.. und im moment stille ich noch zuviel um meine Regel zu bekommen. Wir verhüten schon noch. Mich hat einfach nur interessiert, wie lange es dauert, bis sich die Regel wieder einpendelt und wie schnell ihr nach dem abstillen schwanger geworden seid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2009 um 20:13

Ich glaub du bist da echt spät dran!
Hi,

wenn deine Kleine schon 15 Monate alt ist, isst sie ja sicher auch schon was anderes. Schon krass, dass so lange nichts passiert, obwohl du nicht mehr voll stillst.

Du bist bestimmt eine der "Späten", aber auch das ist noch normal... . Leider wird dir ein Vergleich hier wenig bringen: Ich hab hier schon sooo oft gelesen, dass sogar vollstillende Mütter schon nach 2-3 Monaten wieder "bereit" waren...

Ich selbst habe jetzt nach 7 Monaten wieder meine Regel bekommen, seit knapp 4 Wochen gibts bei uns Beikost. Und ich stille eigentlich echt noch viel, weil wir die Mittagsmahlzeit noch kaum ersetzt haben. Trotzdem ging schon wieder los.

Vielleicht mal Folsäure nehmen?! Man sagt ja immer, das soll einen Eisprung fördern. Schaden kanns ja nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2009 um 1:02

Kannst doch trotzdem üben...
das ist bei jedem sooo unterschiedlich.

ich wurde 2x schnell trotz vollstillen schwanger. hatte aber auch sofort ganz normal meine mens...ich hab meine kinder in den schwangerschaften trotzdem nach bedarf weitergestillt...beide haben sich dann von selber 3 monate vor den geburten abgestillt., also mein sohn war 12 und meine tochter 13 mon.

ich denke das ist bei jedem total unterschiedlich wann die mens nachd em abstillen kam. hast du denn die regel,nur unregelmäßig oder garnicht?
ich würde jetzt nicht deswegen abstillen...wenn ihr das auch noch so geniesst...
wie oft legst du denn noch an???

LG *anja*

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club