Home / Forum / Mein Baby / Warum muss ein Vorname selten und ausgefallen sein?

Warum muss ein Vorname selten und ausgefallen sein?

7. März 2008 um 10:01

Ich frage mich schon seit vielen Jahren, warum der Name eines Kindes immer ausgefallen sein muß? Ein Name, dessen Bedeutung keiner kennt, dessen Schreibweise jeden Tag buchstabiert werden muss und ein Name, den KEIN Mensch aussprechen kann...??

Ich finde einige "seltene" Namen durchaus schön, aber warum wollen sich alle selbst übertreffen?

Vielleicht könnt ihr mir hier mal auf die Sprünge helfen? Ich versteh das einfach nicht?!? Warum nicht einen einfachen, deutschen - gerne auch seltenen - Namen? Tut man seinem Kind durch das "exotische" einen Gefallen? Kinder sind doch auch so einzigartig und unversechselbar!

Mehr lesen

7. März 2008 um 11:30

Kommt immer auf die Empfinden derjenigen an,
die das als soooo selten und exotisch sehen....

Ich möchte keine Laura, Mia oder sonstiges haben, weil ich die völlig übertrieben finde. Sie sind einfach zu oft verbreitet und ich habe mich an den Namen schon satt gehört.

Und selbst bei einer Hannah wird man gefragt, wie es geschrieben wird. Meine Freundin heißt zum Beispiel auch so und wird allerdings HANA geschrieben.

Liebe Grüße

Natalie mit Coline & Caitlin inside

Gefällt mir

7. März 2008 um 11:32
In Antwort auf hessenhexe

Kommt immer auf die Empfinden derjenigen an,
die das als soooo selten und exotisch sehen....

Ich möchte keine Laura, Mia oder sonstiges haben, weil ich die völlig übertrieben finde. Sie sind einfach zu oft verbreitet und ich habe mich an den Namen schon satt gehört.

Und selbst bei einer Hannah wird man gefragt, wie es geschrieben wird. Meine Freundin heißt zum Beispiel auch so und wird allerdings HANA geschrieben.

Liebe Grüße

Natalie mit Coline & Caitlin inside

...das Empfinden...
...

Gefällt mir

7. März 2008 um 11:41

Mhh
also ich find auch das es absolut individuell ist! ich find zum beispiel deutschenamen oder altenamen absolut grauenvoll! ich hab mich auch nicht daran orientiert ob die namen meiner kinder selten und ausgefallen sind sondern einfach ob sie mir vom klang her gefallen und ob sie eine schöne bedeutung haben! die namen meiner mädels sind persisch bzw. türkisch! ich finde man muss sich auch ein stückweit hin mit den namen identifizieren können. buchstabieren muss ich die namen meiner mädels zwar auch aber das geht einem mit einem deutschennamen zum teil genauso wie unten schon ein beispiel genannt!
lg petra mit sheyda und shirin

Gefällt mir

7. März 2008 um 12:34

...
Jeder sieht das anders. Für manche sind ja auch Namen wie Paul & Emma super exotisch
Ist die Bedeutung eines Namen so wichtig? Finde ich nicht. Und wie schon gesagt wurde, es gibt genügend "normale", deutsche Namen, bei denen auch nach der Schreibweise gefragt wird. z.B. bei Katharina..mit K oder mit C? Mit oder ohne h? Vor allem spielt der eigene Geschmack eine Rolle, mir gefallen auch keine typisch deutschen Namen. Soll ich dann trotzdem einen wählen? Außerdem muss der Name zum Nachnamen passen. Abgesehen davon mag ich keine Namen, die man an jeder Ecke hört..Namen wie Leon, Lea, Kevin..wer mag diese Namen denn noch?! Wie heißen denn deine Kinder?

LG

Gefällt mir

7. März 2008 um 14:55


Meine Nichte heißt Milia Lova Susann.
Ich konnte mir den Namen nicht merken.
Finde es nicht schön,wenn man einen Namen 100 mal wiederholen muss,weil man ihn nicht versteht und man fragen muss,wie er geschrieben wird.
Michelle

Gefällt mir

8. März 2008 um 14:37

Naja...
Das ist echt geschmackssache.
Wir haben unseren Kindern die Namen gegeben,die wir schön finden.
Lea-Sophie,Leon und Lilly
Uns ist es egal,dass die Namen sich so ähnlich sind.Die Kinder werden nicht ewig lange zusammen bleiben.Hauptsache,wir finden die Namen schön!

Gefällt mir

8. März 2008 um 14:57

...
Da uns engl. Namen für unsere Kinder am besten gefallen, sind sie hierzulande natürlich eher selten.

Wir haben sie aber nicht deshalb ausgesucht, weil sie selten sind, sondern weil sie uns gefallen .

LG

Gefällt mir

8. März 2008 um 17:47

Hm
Es kommt immer auf die Seite des Betrachters an. Wir haben den Namen unserer Kleinen danach gewählt was uns gefällt und nicht ob er selten, aufgefallen oder doch ganz gewöhnlich ist.
Katri ist für dich womöglich ausgefallen und selten. Für mich ist es ein ganz normaler Name. Womöglich liegt es einfach daran, dass der Name in meiner Heimat weit verbreitet ist.
Lana habe ich bisher fast nie gehört. Von daher könnte er jetzt bei dir als selten durchgehen.

Miina-Annelie (die womöglich einen seltenen und ausgefallen Namen hat) und Till (der womöglich einen normalen Namen hat) und Lana Katri

Gefällt mir

8. März 2008 um 19:30

Keine Ahnung!
Ich habe meiner Tochter den einfachen, total gut zu schreibenden und gut auszusprechenden Namen IDA gegeben. Ich habe auch eig. nur danach geguckt was mir gefällt. Ist geschmackssache! Ich finds nicht so toll, wenns so totale "in" namen werden wie Summer etc. ! Finde ich schrecklich, aber na gut Jedem das seine. Alles Liebe für dich und deine Kids
Janila

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen