Home / Forum / Mein Baby / Warum schläft er lieber auf uns ???

Warum schläft er lieber auf uns ???

10. Juli 2005 um 20:52

Hallo Ihr,

unser Dominic ist jetzt 6 Wochen alt und schläft am liebsten und am besten(längsten) auf mir oder auf meinem Mann.Sobald man ihn in sein Bettchen legt oder nur legen will, wacht er auf.Dann ist er nur sehr schwer oder gar nicht wieder zu einschlafen zu kriegen. Sollte es uns doch mal gelungen sein ihn unbemerkt ins Bett zu legen, können wir davon ausgehen das er spätestens 15-30 min später aufwacht.
Was können wir tun um ihn besser an sein Bett zu gewöhnen bzw. ihn darin länger zum schlafen zu kriegen?
Wer hat gleiche Erfahrungen gemacht oder kann uns Tipps geben?

Liebe Grüße
Jennie

Mehr lesen

10. Juli 2005 um 22:22

Danke...
hallo laura,

vielen lieben dank für deinen rat.vor allem das mit der wärmflasche werden wir glaube ich mal ausprobieren.ich glaube ihm tut die wärme von uns ziemlich gut.schläft eure kleine eigentlich durch?

LG sylvi

Gefällt mir

11. Juli 2005 um 15:15

Ist doch klar
Er schläft lieber auf Euch, weil er so immer weiß, dass Ihr auch da seid. Schließlich möchte er ja nicht mutterseelenallein auf der Welt sein

Wenn Ihr ihn so nicht mehr haben wollt, müsst Ihr ihn austricksen. Und zwar ihm vorgaukeln, dass er ja eigentlich noch im Mutterleib ist. Entweder das schon beschriebene "Pucken" mit Nestchen. Oder es gibt so Geräte, die laut Herzschlag abspielen, so dass das Baby eben ein Herz schlagen hört und denkt, dass alles okay ist. Gibt es bei den Babyausstattern.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen