Forum / Mein Baby

Warum soll babyjörn nochmal nicht gut sein?

Letzte Nachricht: 2. Februar 2015 um 17:32
02.02.15 um 16:48

bitte hilfreiche anmerkungen dazu, erfahrung
und vllt auch quellennachweis ( wo das steht bzw. wer das sagt)

Mehr lesen

02.02.15 um 16:53


http://www.trageschule-dresden.de/presse_pdfs/physiopraxis608_artikel_tragetuch.pdf

http://www.trageportal.de/mediapool/93/935470/data/OP_Fettweis_neu.pdf

Gefällt mir

02.02.15 um 16:53


http://www.trageschule-dresden.de/presse_pdfs/physiopraxis608_artikel_tragetuch.pdf

http://www.trageportal.de/mediapool/93/935470/data/OP_Fettweis_neu.pdf

Gefällt mir

02.02.15 um 16:54
In Antwort auf


http://www.trageschule-dresden.de/presse_pdfs/physiopraxis608_artikel_tragetuch.pdf

http://www.trageportal.de/mediapool/93/935470/data/OP_Fettweis_neu.pdf


sorry,die liebe technik

Gefällt mir

02.02.15 um 16:58

.
Die Anhock-Spreiz-Haltung ist nicht gegeben.

Das Baby sitzt mit dem Gewicht auf seinen Weichteilen.

Der Rücken ist nicht gerundet.

Nach Vorne schauen überfordert das Kind.

Allgemein gibt es viele, gute Tragen. Investiere doch ein paar Euro in eine Trageberatung. Da kannst du verschiedene Tragen oder Tücher testen.

Eine gute Trage hat einen verstellbaren Steg, ist aus Tragetuchstoff, kann passend für Mama und Kind eingestellt werden und ist bequem für Baby und Mama.

Bitte schaffe dir eine gute, zu euch passende Trage an! Teste zuerst. Gute Tragen gibt es auch günstig gebraucht. Oder leihe eine.

Aber toll, dass du nachfragst und dir gedanken machst!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

02.02.15 um 17:10

Ein
Tragetuch habe ich schon und ich werde das baby auch damit tragen ( hebi berät mich dazu, nach der Geburt) . Mein Partner steht nicht so auf Tuch und wir sind schon seit einer Weile auf der Suche. Ich habe schon vor Jahren ein BabybJörn geschenkt bekommen und wir haben uns überlegt, ob es denn sehr schlecht ist, wenn wir abwechselnd tragen-tragetuch ich, bb er und zwischendurch sind wir eh mit dem auto unterwegs.

Aber das mit dem Gewicht auf Weichteilen das ist uns auch schon aufgefallen... wie ist es denn bei den anderen tragehilfen?
( nach vorne schauen, soll das Baby nicht, auch mit dem bb wÜrde das Baby zu uns schauen)


Gefällt mir

02.02.15 um 17:24
In Antwort auf

Ein
Tragetuch habe ich schon und ich werde das baby auch damit tragen ( hebi berät mich dazu, nach der Geburt) . Mein Partner steht nicht so auf Tuch und wir sind schon seit einer Weile auf der Suche. Ich habe schon vor Jahren ein BabybJörn geschenkt bekommen und wir haben uns überlegt, ob es denn sehr schlecht ist, wenn wir abwechselnd tragen-tragetuch ich, bb er und zwischendurch sind wir eh mit dem auto unterwegs.

Aber das mit dem Gewicht auf Weichteilen das ist uns auch schon aufgefallen... wie ist es denn bei den anderen tragehilfen?
( nach vorne schauen, soll das Baby nicht, auch mit dem bb wÜrde das Baby zu uns schauen)


.
Lieber eine andere passende Tragehilfe für den Mann. Ich würde den BB gar nicht nutzen. Auch nicht zu euch getragen. Es ist eine unnatürliche Haltung. Das Baby braucht den Rundrücken und die Angehockte Haltung.

Morgaine kann dir Tragen empfehlen, die ab Geburt sind und gerne von Männern genutzt werden.

Ich selbst habe einen Luemai und einen Luemai Simply, die sind aber schon teurer.

Es gibt auch tolle Tragegruppen bei Facebook, wo man günstig gebrauchte erhält.

Ich würde eine speziell ausgebildete Trageberaterin in Betracht ziehen, da viele Hebammen nicht so wirklich Ahnung vom korrekten Tragen haben. Bzw. ganz veraltetes wissen.

Gefällt mir

02.02.15 um 17:32
In Antwort auf

.
Lieber eine andere passende Tragehilfe für den Mann. Ich würde den BB gar nicht nutzen. Auch nicht zu euch getragen. Es ist eine unnatürliche Haltung. Das Baby braucht den Rundrücken und die Angehockte Haltung.

Morgaine kann dir Tragen empfehlen, die ab Geburt sind und gerne von Männern genutzt werden.

Ich selbst habe einen Luemai und einen Luemai Simply, die sind aber schon teurer.

Es gibt auch tolle Tragegruppen bei Facebook, wo man günstig gebrauchte erhält.

Ich würde eine speziell ausgebildete Trageberaterin in Betracht ziehen, da viele Hebammen nicht so wirklich Ahnung vom korrekten Tragen haben. Bzw. ganz veraltetes wissen.

.
Schaut mal Richtung Mysol, Frl. HÜBSCH, Didytai...

Bevor ihr im BB tragt schenke ich euch lieber meine Manduca von Kind 1. Die ist zwar auch nicht optimal (erst ab Sitzalter), aber mit abgebundenem Steg und ohne Neugeboreneneinsatz immerhin deutlich besser als der BB!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers