Home / Forum / Mein Baby / Warum spinne ich so?

Warum spinne ich so?

18. September 2014 um 22:19

Hallo ihr lieben..
Ich bin seit sechs jahren verheiratet..wir haben zwei kinder und keine grossen probleme..weder finanziell noch beziehungstechnisch..
Vor meinem mann hatte ich eine siebenjährige beziehung die nach drei monaten ehe endete,da ich betrogen wurde..
Ich habe mich getrennt,aber hatte lange probleme damit darüber hinwegzukommen..

Das alles ist jetzt soo lange her..
Und ich habe so einen tollen mann an meiner seite..
Wir haben eine sehr schwere schwangerschaft zusammen durchgestanden..
Wir haben uns ein gutes leben aufgebaut..

Vor zwei wichen habe ich erfahren,dass mein exmann neu verheiratet ist..wir haben uns nur gesehen seit der trennung..
So,seitdem ich das weiss spinne ich total..
Ich verbiete mir diese gedanken,aber es spukt mir im kopf herum..ist er glücklich,wer ist sie usw..
Ich fühle mich lustlos..
Habe magenschmerzen..
Ich musste sogar heulen..das gibts doch nicht..
Ich verstehe mich selbst nicht..so lange jahre habe ich das alles hinter mir gelassen, und jetzt benehme ich mich unmöglich..
Und ich komme nicht dagegen an..
Es fällt mir schwer mir nichts anmerken zu lassen..
Und ich bin stinksauer auf mich selbst..
Ich habe selbstmittleid ohne grund..
Und dieser zustand hält an..ich komme nicht raus..reden kann ich mit niemandem drüber, die würden mich doch alle auslachen..
Habt ihr vielleicht einen rat für mich..
Ich würde mich gerne wieder wie ein erwachsener mensch mit gesundem menschenverstand fühlen und nicht wie ein teenager mit gebrochenem herzen..

Mehr lesen

18. September 2014 um 22:26

Stimmt..
Ich erinnere mich blöderweise ständig an die guten tage..
So ein stich ins herz und dann ists gut..das würde ich ja noch verstehen..aber das mich das so runterzieht..
Bescheuert..
Danke dir für deine antwort
Liebe grüsse..
Arzu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2014 um 22:59

Ich
Nehme einmal an, dass du sehr verliebt warst & du sehr verletzt & gekränkt warst, als du erfahren hast, dass er dich betrogen hat... du hast dich sicher auch nach dem Warum gefragt & falls du ein nicht ganz so selbstbewusster Mensch bist, wirst du auch den Grund bei dir gesucht haben. Und jetzt ist er anscheinend glücklich mit einer anderen & du fragst dich, warum es mit euch nicht funktioniert hat.

Ich denk, diese Gefühle sind ganz normal, es waren ja auch viele Emotionen dabei. Kann aber auch sein, dass ich komplett falsch liege.

Du wirst es bald wieder vergessen, du musst jetzt einfach mal den Schock verdauen... genieß deine Familie & dein jetziges Leben - du hast ja scheinbar einen Glücksgriff gemacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2014 um 23:37

Danke
für deine liebe antwort!
Du hast so recht..in allem was du schreibst..
Es war eine schlimme zeit..sehr sogar..am schlimmsten war,dass ich wusste das er ein so wunderbarer mensch ist,dass er mich mal so unglaublich gücklich machen konnte..
Er war so ein herzensguter mensch,das ich noch immer nicht schlecht über ihn denken kann..ja,er hat mich betrogen,aber das schlimmste an der sache war nicht das,sondern zu sehen das er mich nicht mehr liebte..
Ich konnte und kann ihm nicht verzeihen..
Sonst könnte ich vielleicht endgültig aufhören an ihn zu denken..aber nein,es geht nicht..
Was mir am meisten nahging war nicht sein seitensprung..sondern das ich es selbst herausfinden musste..
Wir hätten uns selbst in dieser situation 'besser' trennen können..so ein ende hatte ich nicht verdient..
Aaa. ...
Diese ganzen blöden gedanken kommen nach ganzen acht jahren wieder hoch..unglaublich..
Danke für deine herzlichen worte..
Ich versuch diese gedanken endlich beiseite zu schieben..
Ich weiss ja wie unsinnig es ist jetzt noch energie drauf zu verschwenden..
Viele liebe grüsse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2014 um 23:40
In Antwort auf gaensebluemchen0712

Ich
Nehme einmal an, dass du sehr verliebt warst & du sehr verletzt & gekränkt warst, als du erfahren hast, dass er dich betrogen hat... du hast dich sicher auch nach dem Warum gefragt & falls du ein nicht ganz so selbstbewusster Mensch bist, wirst du auch den Grund bei dir gesucht haben. Und jetzt ist er anscheinend glücklich mit einer anderen & du fragst dich, warum es mit euch nicht funktioniert hat.

Ich denk, diese Gefühle sind ganz normal, es waren ja auch viele Emotionen dabei. Kann aber auch sein, dass ich komplett falsch liege.

Du wirst es bald wieder vergessen, du musst jetzt einfach mal den Schock verdauen... genieß deine Familie & dein jetziges Leben - du hast ja scheinbar einen Glücksgriff gemacht!

Ja,
das habe ich!
Ich habe den besten mann an meiner seite den man sich nur wünschen kann..
Umso weniger verstehe ich mich selbst momentan..
Du hast recht..es war die ganz grosse liebe mit dem ganz beschissenen ende..
Ich darf halt nicht mehr dran denken!
Danke für deine lieben worte,ich werde sie mir zu herzen nehmen..
Liebe grüsse..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen