Home / Forum / Mein Baby / Warum Spreizhose?

Warum Spreizhose?

2. September 2010 um 20:54

Warum sollten die kleinen eigentlich eine spreizhose tragen?

wir waren heute beim orthopäden und mein kleiner soll sie spreizhose bis zu 9.monat tragen - obwohl die hüfte in ordnung ist...

Welche ist die beste spreizhose? wir haben nun eine aus plastik, die ist zwar gut, aber wird nur über der kleidung getragen...dann haben wir noch eine mit klettverschluß die ist aber unpraktisch
und wo gibts die? Schwiemu hat nämlich 13 euro für die hose ausgegeben, sind die echt überall so teuer

Mehr lesen

2. September 2010 um 20:58


Das versteh ich auch nicht, warum soll er denn ne Spreizhose tragen, wenn die Hüfte ok ist?
Meine Tochter hatte ne leicht verschobene Hüfte an einer Seite und ich habe sie 4 Wochen lang breit gewickelt, danach war das gegessen. Der KiA sagte auch, dass ne Spreizhose nicht nötig ist, das breite Wickeln würde reichen bei meiner Tochter.
Aber warum bist Du denn zum Orthopäden überwiesen worden, wenn alles ok ist? Und hat er nicht erklärt warum der Kleine ne Spreizhose tragen soll?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:06


er war so schnell weg hab mich bloß umgedreht um den kleinen fest zu halten und das wars

ich war im rahmen der U3 dort! und ich hab auch nochmal 2 termine mit bekommen, einmal in 8 und einmal in 16 wochen...

im KH hab ich ja nur die empfehlung bis zur 6. woche bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:11

Ruf doch
dort nochmal an und frag nach ????

Unsere Töchter hatten beide ne 1B Hüfte und so ne Spreizhose nach Mittelmaier und Graf, kannst ja mal googeln.

Hab die auch noch, falls du sie willst ???

Die große hat sie getragen von der U3 an 2 Monate, die kleine bekam sie gleich nach der U2 und hat sie 3 Monate immer getragen und 1 MOnat noch nachts.

LG summervine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:19

Und Du bist sicher
dass mit der Hüfte alles ok ist?
Bei uns wurde auch bei der U3 festgestellt, dass da was nicht ok ist, bei der U2 war noch alles ok.
Kann mir bei den Folgeterminen auch nur vorstellen, dass die da dann irgendwas kontrolieren wollen, also die Hüfte denke ich mal. Normal macht man die Kontrolluntersuchung nach 8 Wochen, wenn da was nicht ok war.
Sonst ruf doch da morgen nochmal an und frag nochmal nach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:28


Und was macht die spreizhose genau?

komisch...der befund war der selbe wie damals im KH...

Ich werd nochmal anrufen...

Bei diesen Arzt ist das wohl normal, das nochmal nach geschaut wird..so hat er mir das gesagt - das machen die bei jedem baby so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:35

Hallo
meine Tochter hatte 3 Monate eine Tübinger Hüftgelenksschiene,nach 3 Kontrolle war die Hüfte dann ausgereift und alles so wie es seien soll,dennoch wurde mir das Breitwickeln nahe gelegt,obwohl die Hüfte die richtigen Winkel hat,damit die ausgereifte Hüfte so bleibt wie sie ist.Irgendwie muss die noch verhärten oder so. Früher wurden generell die Babys breit gewickelt damit kein späterer Hüftschaden entstanden.
Wenn du nochmal dort anrufst werden sie dir das sicxher nochmal erklären.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 22:05

Im bericht
steht was von "pysiologischer verknöcherungsverzögerung" das wird dann wohl der grund sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 22:13


vielen dank!

hab hier einen schönen link, für jeden denn es auch interessiert

http://www.medizinfo.de/becken/dysplasie/therapie.shtml

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen