Home / Forum / Mein Baby / Warum stinkt stuhl beim stillkind plötzlich?

Warum stinkt stuhl beim stillkind plötzlich?

28. November 2009 um 14:29

hallo!
mein sohn ist einen monat alt und seit einer woche schreit er sehr viel, hat schnupfen und seit 3 tagen auch bauchweh, wie es scheint. der stuhl war immer gelb und körnig, jetzt eher hellbraun und relativ flüssig. hat er durchfall? der stuhl stinkt jetzt auch echt unangenehm, vorher hats nach quark gerochen...
habt ihr einen rat?
vielen dank und liebe grüße, oona

Mehr lesen

28. November 2009 um 19:03

HALLO
also keine sorge,der stuhl verändert sich ab und an bei den babys,meist wenn die so ne phase haben.
geb ihm saab simplex bevor du ihn stillst das hilft.
und bei scnupfen kochsalzlösung.
erstmal noch paar tage beobachten und wenns nicht besser ist,lieber mal zum doc.
aber keine sorge erstmal.meine maus hat seit drei wochen eine verstopfte nase und muss jetzt leider antibiotikum nehmen,sie ist15wo.auch schlimm..
gute besserung

l.g.jana

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2009 um 21:06

Hallo
Der Stuhl verändert sich desöfteren während der Stillzeit.

Ich musste mal ein Antibiotikum nehmen, da wurde es grünlich und roch ganz furchtbar.
Das war wohl so ne Art Durchfall.

Wenn es länger als 3 Tage anhält würd ich zum Arzt gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kindergarten und Stillen?
Von: macey_12169420
neu
28. November 2009 um 20:07
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper