Home / Forum / Mein Baby / Warum vitamin d tableten fuers baby

Warum vitamin d tableten fuers baby

24. April 2007 um 23:57

hallo allerseits

kriegt das jedes baby, ist das nicht in der babynahrung?

meiner ist jetzt 15 monate alt u hats noch nie gekriegt, kinderarzt hats auch noch nie angesprochen. lebn in den usa u irgendwie machen die deutschen alles anders

kriegen eure kinder sonst irgendwelche tabletten u wenn ja warum?

Mehr lesen

25. April 2007 um 0:05

Hallo,
mein Sohn (7,5 Monate) bekommt nur die D-Floretten wegen den Knochen. Und das ab dem 11 Lebenstag.


LG Sternchen und Dustin Dean

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 7:55

Vitamin D
ist ein Hormon, das für das Knochenwachstum gebraucht wird. ohne das könnten die Knochen zu weich bleiben und sich dadurch verformen.. da Vitamin D aber auch auf natürliche Weise gebildet wird, wenn man sich viel draussen aufhält (durch die Sonne), ist die Zugabe durch Tabletten nicht unbedingt nötig.
Meist bekommt man diese Tabletten in Kombination mit Fluor..
Sonst bekommen unsere Kinder keine Tabletten..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 19:19

Aber ist denn vit d niicht auch in der babymilch
meiner hat nie tebl gekriegt u der arzt hats nie diskutiert, seltsam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 20:28
In Antwort auf aune_12858429

Hallo,
mein Sohn (7,5 Monate) bekommt nur die D-Floretten wegen den Knochen. Und das ab dem 11 Lebenstag.


LG Sternchen und Dustin Dean

Auch usa
lebe auch in den usa und habe hier auch von anfang an vit d dazu bekommen, da ich voll stille u es in der muttermilch nicht ausreichend vorhanden ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 20:36

Fluor und Vitamin K
Hallo,
ich wohne in Frankreich und hier gibt man täglich Fluor oral bis zum 2. Lebensjahr. Aber kein Vitamin D sondern Vitamin K 1x pro Woche bis 6.Monat aber nur für stillende Mütter (ist nämlich schon in Flaschennahrung). Aber fragt mich nicht warum, keine Ahnung wofür Vitamin K gut sein soll? Ich gebe meiner Tochter gar nix. Ich glaub das ist von Land zu Land wirklich verschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2007 um 20:49
In Antwort auf iona_12508929

Fluor und Vitamin K
Hallo,
ich wohne in Frankreich und hier gibt man täglich Fluor oral bis zum 2. Lebensjahr. Aber kein Vitamin D sondern Vitamin K 1x pro Woche bis 6.Monat aber nur für stillende Mütter (ist nämlich schon in Flaschennahrung). Aber fragt mich nicht warum, keine Ahnung wofür Vitamin K gut sein soll? Ich gebe meiner Tochter gar nix. Ich glaub das ist von Land zu Land wirklich verschieden.

Vit K
... ist für die blutgerinnung wichtig. das gibt man hier in USA einmalig nach der Geburt. Aber stimmt schon - überall unterschiedlich, schon seltsam!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper