Home / Forum / Mein Baby / Warum wird ueber Alleinerziehende Muetter immer so schlecht geredet

Warum wird ueber Alleinerziehende Muetter immer so schlecht geredet

7. April 2013 um 4:36

Ich finds eine bodenlose frechheit wie schlecht man ueber Alleinerziehende Muetter spricht. Was haltet ihr davon???

Mehr lesen

7. April 2013 um 16:42

Was konkret meinst Du mit "bodenlose Frechheit"
Und wer spricht wie über alleinerziehende Mütter?
Nenne doch bitte konkret Beispiele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2013 um 12:23

.
Mir hat noch nie jemand etwas schlechtes ins Gesicht gesagt, aber du hast schon recht. Gesellschaftlich ist es nicht unbedingt ein Vorteil Alleinerziehend zu sein.
Oft gelten wir als faul, atbeitslos, überfordert und so weiter.
Selbst, wenn ich manchmal Berichte im
Fernsehr sehe oder sogar mal sowas wie Reality TV, werden wir Alleinerziehnden schlecht dagestellt. Überfordert, nur am keifen und am jaulen.
Und so wird man von vielen dummen Menschen in einen Topf geworfen.
Das man es sich vielleicht sogar aisgesucht hat sein Kind alleine zu erziehen und hart arbeiten geht, kommt für die meisten gar nicht in Frage.
Ich bin wirklich gerne in dieser Situation. Ich habe Entscheidungsfreiheit, keine Diskussionen, keinen Streit, niemanden der mich möglicherweise demotiviert. Mein Kind und ich sind ein Team und dadurch, dass ich alleine Entscheidungsträgerin bin gebe ich ihr Sicherheit. Ich gehe hart arbeiten, opfere jede Zeit die ich habe für mich und meine 4jährige Tochter und das schon immer. Tue alles dafür, dass sie (trotzdem ich mit dem Kindsvater nicht mehr zusammen bin) ein gutes und solides Vater-Kind-Verhältnis hat. Mein Ex und ich können als Mann und Frau nicht mehr zusammen sein, aber als Vater und Mutter sind wir gemeinsam immer für unser Kind da.
Ich tue mein Bestes für all das und bin Stolz auf mich und alle Beteidigten.

Direkt hat man mit noch nichts gesagt, aber bekomme die Vorurteile zu spüren.
Als Beispiel: Suchen seit einem Jahr eine neue Wohnung. Kann 600 Euro dafür ausgeben, würde sogar diese unsinnige Makler Courtage bezahlen und habe sogar jemanden, der ggf. bürgen würde, aber wir finden nichts ansprechendes.
Habe nicht große Ansprüche. Will nur in meinem
Stadtteil bleiben und nicht in einem (sozialen) Bunker landen, denn ich bin eben nicht die alleinerziehende Hartz4 Empfängerin, die nichts tut und so will ich auch nicht leben.
In so einem "Bunker" mit hoher Arbeitslosenquote und Gesindel an keder Straßenecke würde ich sofort eine Wohnung bekommen. Im Prinzip wird man ja quasi in dieses gesellschaftliche Bild reingedrängt.
Wohnungsanbieter mit hübschen kleinen Häusschen mit Garten etc melden sich bei mir meistens nichtmal zurück. Suchen für ihre 60-70qm Wohnungen lieber Singles mit Hund.
Dabei ist eine gestandene Alleinerziehende der solideste Mieter, den man haben kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2013 um 17:23
In Antwort auf cocomadmoiselle81

Was konkret meinst Du mit "bodenlose Frechheit"
Und wer spricht wie über alleinerziehende Mütter?
Nenne doch bitte konkret Beispiele

.
Also, ich bin selber Alleinerziehende Mama und kann das nur bestätigen
Wohne in einem Dorf und bin echt eine Attraktion, zumal ich noch sehr modern bin und nicht gerade hässlich, wird man schnell abgestempelt
Was ich schade finde, weil ich auch nicht anders bin, ich habe eine Wohnung, einen Job und meiner Tochter geht es auch gut
Aber ärgern bringt eh nichts, einfach drüberstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2013 um 16:18
In Antwort auf dafne_11899159

.
Also, ich bin selber Alleinerziehende Mama und kann das nur bestätigen
Wohne in einem Dorf und bin echt eine Attraktion, zumal ich noch sehr modern bin und nicht gerade hässlich, wird man schnell abgestempelt
Was ich schade finde, weil ich auch nicht anders bin, ich habe eine Wohnung, einen Job und meiner Tochter geht es auch gut
Aber ärgern bringt eh nichts, einfach drüberstehen

Die Frage hast Du aber leider nicht beantwortet
Du schreibst nur, dass Du es bestätigen kannst und wie Du Dich siehst, aber nicht, wie denn nun konkret von Dir als Alleinerziehende gesprochen wird...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club