Home / Forum / Mein Baby / Was anderes: N.achbarshunde attackieren 3 Leute

Was anderes: N.achbarshunde attackieren 3 Leute

22. November 2013 um 17:01

Ich weiß gehört nicht her aber ich mache mir Sorgen um meine 2 Kinder

Unsere N.achbarhunde haben gestern 3 Leute(Spaziergänger) attackiert(in hand gebissen: die frau kam blutüberströmt zu mir in garten und ich hab sie erstversorgt, die nächsten 2 in wade gebissen) und ich frag mich jetzt warum da keiner was macht oder ob es wirklich keine Konzequenz daraus resultieren kann. Ich meine was muss noch alles passieren.

Der Zaun ist so löchrig dass die jederzeit wieder abhauen können und die besitzerin will die hunde weiter behalten.

Die hunde waren immer schon auffällig ich habe auch schon einmal die polizei gerufen, die meinten dann solange nix passiert können sie nicht viel machen. so jetzt ist was passiert und wieder passiert nix.

die hunde sind im garten immer aggressiv und bellen und fahren zum zaun hin als wär noch was. bellen den ganzen tag ohne ersichtlichen grund, haben schon oft leute wenn sie wieder mal ausgekommen sind angefahren.

polizei war dann da, und die 3 verletzten waren im krankenhaus, die frau musste an der hand operiert werden und liegt noch im krankenhaus, die anderen 2 durften heim)

kann die jetzt wirklich die hunde einfach so weiter halten? weiß das wer?
ich mein meine tochter geht jeden tag da vorbei wenn sie von der schule heimkommt. nicht auszumalen was da mit ihr passiert wär.
.
lg,
juicy

Mehr lesen

22. November 2013 um 17:36

Wenn die
Verletzten Anzeige erstatten sollte da eigentlich schon was passieren!

Was sind das denn für Hunde, dass die so aggressiv sind? Vielleicht mal den Tiertschutzbund benachrichtigen...

Gefällt mir

22. November 2013 um 17:37

Jetzt wird was passieren
ich würde aber mal bei der polizei nachfragen wann und was. wenn die wirklich nichts machen sollten , wär das sehr fahrlässig. ich glaube nicht das die nichts machen werden, muss nur erst mal alles in die gänge kommen.

Gefällt mir

22. November 2013 um 18:29

Ich
finde es einfach nur schlimm, dass die noch immer da sind.

ja im krankenhaus wurde anzeige erstattet.

ich bringe meine tochter seit heute immer mit dem auto zur bushaltestelle, dass ist für mich aber auch keine akzeptable lösung. man muss sich fürchten wenn man vor den gartenzaun geht.

ich werde wirklich nochmal bei der polizei anrufen und druck machen. so geht das nicht, wir haben lange genug, zu lange zugesehen.

lg,
juicy

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen