Home / Forum / Mein Baby / Was be findet sich in eurer baby hausapotheke

Was be findet sich in eurer baby hausapotheke

28. März 2014 um 11:45

Bin am ueberlegen sie nochmal auf den neusten stand zu bringen. Mein kleiner ist 15 monate alt und in unserer hausapotheke findet man:

Hustensaft
Fieberzaepfchen (paracetamol)
Ein notfallzaepf chen fuer allergische rraktion bei bienenstich oder dergleichen
Dentinox zahnungsgel
Sab simplex
Wunddesinfektion
Pflaster

Mehr lesen

28. März 2014 um 11:48

Ich hab
Wirklich alles,für alle 3
Von vomex über otalgan ,nurofen,paracetamol,fenistil salbe und tropfen,bindehaitentzündungstr opfen,euphrasia,mirfulan,infec to soor Zink salbe,infecto corti krupp usw

Gefällt mir

28. März 2014 um 12:00


bei uns gab und gibt es immernoch...

fieber/schmerzsaft und pflaster. mehr brauchten wir bisher nicht.

Gefällt mir

28. März 2014 um 12:05

Nicht viel
Pflaster
Benuronsalbe
und Fieberzäpfchen

Gefällt mir

28. März 2014 um 12:37

Nasentropfen
hustensaft
fieberzäpfchen
pflaster


das war's.

meine Kinder sind aber so gut wie nie krank.

das baby (9 Monate) halte bisher nur mal ner verstopfte Nase und die 2,5 jährige hatte das mal auch und mal einen Abend Fieber ohne andere Beschwerden. ah und einen Pseudokruppanfall eines nachts

Gefällt mir

28. März 2014 um 17:53

..3, 1/2jahre und folgendes ist drinnen
Sab simplex
Pflaster
Octanisept
Fieber zaepfchen
Rectodelt
Diazepam
Hustensaft
Und salbutamol
Atrovent
Nacl in mini ampullen
Ja das war es so grob..

Die drei letzten weil sie öfters inhalieren muss

Diazepam als notfall weil sie n fieberkrampf hatte
Rectodelt weil sie n pseudo krupp hatte

Gefällt mir

28. März 2014 um 19:05

Wir haben
Diverse Globuli (Pulsatilla gegen Schnupfen Osanit fürs Zahnen, Arnica bei kleinen Verletzungen, Colocyntis für die Blähungen der kleinen...)
Nurofensaft für den Großen
Ben u ron Zäpfchen für die Kleine
Dentiox (ewig nicht benutzt)
Meerwassernasentropfen und richtige Nasentropfen
Euphrasiatropfen

Das wars

Gefällt mir

28. März 2014 um 20:14

Wir
haben Fieberzäpfchen, Dentinox (unbenutzt) und eine kleine Sammlung Globuli, die uns der KiA verschrieben hat.
Außerdem momentan Nasenspray und Hustenstiller von der letzten Erkältung. Aber das wird bestimmt bald ablaufen.
Dann noch Calendula Salbe für den Po und Vaseline fürs den Ausschlag um den Mund.
Ich glaube das wars. Ach ja, meine Maus ist 1,5 Jahre alt.

Gefällt mir

29. März 2014 um 6:29

Bei uns ist vorhanden:
- Salbutamol
- Kochsalzlösung
- Inhalator
- Meersalz - und Normale Nasentropfen
- Augentropfen bei Bindehautentzündungen
- Prospan Hustensaft
- Nurofensaft
- Paracetamol Zäpfchen
- Fieberthermometer
- Hustenwohl Balsam
- Engelwurzbalsam
- Cortison Zäpfchen ( haben wir mal bekommen gegen Atemnot, falls gar nichts mehr hilft, aber noch nie benutzt)
- Osanit (Globulis) gegen Zahnen
- Arnica Globuli gegen Beulen, blaue Flecke etc
- Viburcol Zäpfchen

Pflaster und diverse Cremes sind immer da!

Gefällt mir

29. März 2014 um 6:30
In Antwort auf soffichen90

Bei uns ist vorhanden:
- Salbutamol
- Kochsalzlösung
- Inhalator
- Meersalz - und Normale Nasentropfen
- Augentropfen bei Bindehautentzündungen
- Prospan Hustensaft
- Nurofensaft
- Paracetamol Zäpfchen
- Fieberthermometer
- Hustenwohl Balsam
- Engelwurzbalsam
- Cortison Zäpfchen ( haben wir mal bekommen gegen Atemnot, falls gar nichts mehr hilft, aber noch nie benutzt)
- Osanit (Globulis) gegen Zahnen
- Arnica Globuli gegen Beulen, blaue Flecke etc
- Viburcol Zäpfchen

Pflaster und diverse Cremes sind immer da!

Achja
Junior ist auch fast 15 Monate

Gefällt mir

29. März 2014 um 13:33

Nicht sooo viel
Nurofen- Saft
Wundcreme
Pflaster

Ansonsten nichts, weil die Medikamente ja auch ein Verfallsdatum haben und irgendwie brauchen wir auch so gut wie nie etwas.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen