Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Was bekommen eure 1-jährigen zu ostern?

27. März 2013 um 17:04 Letzte Antwort: 27. März 2013 um 21:47

Luis wurde am 2.März ein Jahr alt.

Wollen morgen los eine Kleinigkeit (max 20 Euro) für ihn besorgen. Haben aber noch keine Vorstellung was.

Ach und wie "gestaltet" ihr das Osterfest? Ich denke für Eier-Suche im Garten ist er noch zu jung oder?

lg Schnuffeltuch mit Luis 12 Monate

Mehr lesen

27. März 2013 um 18:04

Schieb

Gefällt mir

27. März 2013 um 18:09

Huhu
Also mein Sohn war Ostern 1,5 Jahre und hatte in seinem nest:

Badesachen (Knisterbad, farbtabletten, Malseife)
Einen kleinen Schokohasen
Gummibärchen
Apfel
Ei

Gesucht hat er es auch aber mit wenig begeisterung dieses Jahr ist er 2,5 und da wird das suchen schon etwas spannender

Lf

Gefällt mir

27. März 2013 um 18:09
In Antwort auf inlove0409

Huhu
Also mein Sohn war Ostern 1,5 Jahre und hatte in seinem nest:

Badesachen (Knisterbad, farbtabletten, Malseife)
Einen kleinen Schokohasen
Gummibärchen
Apfel
Ei

Gesucht hat er es auch aber mit wenig begeisterung dieses Jahr ist er 2,5 und da wird das suchen schon etwas spannender

Lf

Lg
Meinte ich

Gefällt mir

27. März 2013 um 18:24

Einen
Fahrradhelm
beauchen wir jetzt eh! und so sehen cousinund cousine, dass der Osterhase ihr auch was bringt.
von Oma gibt es einBaby Pixi Buch!
das wars!

Gefällt mir

27. März 2013 um 18:26

Huhu
meine hat eien sing/tanzhasen bekommen und 1 paar abs socken und 1 Plüschhasen

dieses jahr bekommt die nen musikzug von little people und nen kleines nest was sie suchen darf.

lg

Gefällt mir

27. März 2013 um 18:32


Sohnemann ist nun 19 monate jung
Eier suchen werden wir wohl nicht.

Von uns bekommt er nichts. Er hat heute mit feuereifer beim eier färben geholfen, die sind aber für die omas und opas

An die familien hab ich auch den appell raus gegeben, dass er nichts bekommen soll
Er braucht momentan nichts und zudem ists "nur" ostern!

Er bekommt wahrscheinlich trotzdem ein nest - allerdings klassisch mit ei und schoki
Mehr find ich an ostern übertrieben und möchte ich auch gar nicht erst einführen

2 LikesGefällt mir

27. März 2013 um 19:00


Unsere Tochter ist 14 Monate alt. Sie bekommt ein Bilderbuch, ein kleines Kuscheltier, ein paar Fruchtriegel und ein Osterei.
Verstecken werde ich ihr Osternest nicht, sondern es auf ihren Platz beim Frühstück stellen.

Gefällt mir

27. März 2013 um 19:33


Unser Kleiner kriegt ein Bobbycar, aber nur weil das zum Geburtstag vergessen wurde . Dazu noch ein Buch.
Wir wollten zwar im Garten zusammen suchen, aber naja, da liegt noch Schnee. Vielleicht lassen wir ihn im Haus suchen.

Gefällt mir

27. März 2013 um 19:37

Unser
Sohn ist 14 Monate und bekommt ein Puky Wutsch und ein Puzzle und ein kleines Osternestchen mit Eiern, Früchteriegel usw.

Er bekommt aber nur so viel weil er Ende Dez. Geburtstag hat und er sonst das ganze Jahr nichts mehr bekommt

Gefällt mir

27. März 2013 um 19:40


Ich glaube sie werden es noch nicht verstehen, an Weihnachten, wollte unsere nachher nix mehr auspacken habe die Sachen dann erst am nächsten Tag auspacken lassen, zum Geburstag das selbe! Ostern gibt es Fruchquetschies, hipp Müsli Riegel, eine pakung Mini Osterhasen von Ferrero ein Wimmelbuch ( sie liebt Bücher) einen matschanzug von Oma und Opa ( wird sowieso gebraucht) und eine weitere Haba Puppe, denn sie liebt sie! Vielleicht wären die tut tut Flitzer für euch eine Idee, meine Tochter liebt ihre und so kosten so zwischen 6-7 Euro!


Lg

Gefällt mir

27. März 2013 um 19:42
In Antwort auf an0N_1205188999z

Unser
Sohn ist 14 Monate und bekommt ein Puky Wutsch und ein Puzzle und ein kleines Osternestchen mit Eiern, Früchteriegel usw.

Er bekommt aber nur so viel weil er Ende Dez. Geburtstag hat und er sonst das ganze Jahr nichts mehr bekommt

Stimmt
Da haben es Juni/Juli Kinder besser

Gefällt mir

27. März 2013 um 20:38

Meine
Kleine ( 12 Monate ) bekommt ein Fühlbuch und eine Motorikschleife, auch wenn sie es noch nicht versteht mache ich ihr ein Osterkörbchen und sie kann mit ihrer Cousine suchen gehen

LG

Gefällt mir

27. März 2013 um 21:24

Unser sohn
Wird ne woche nach ostern ein jahr alt. Er bekommt ein nest mit fruchquetschies, fruchtriegeln und ein kleiner schokohasi. Dann gibts noch rin holzpuzzle und zwei bälle. Einen den man knautschen kann und der andere ist ein ganz normaler.
Die tut tut flitzer sind toll, bekommt er von der patentante zum geburtstag
Eier suchen werden wir bei oma und opa. Aber er wird nicht verstehen umwas es geht.

LG

Gefällt mir

27. März 2013 um 21:41

Mein zwerg
ist an Ostern 11,5 Monate alt, und bekommt in sein Nest ein Plüschtier-Küken in einem ebenso plüschigen Ei. Schwer zu beschreiben. Einfach gesagt ein Kuscheltier. Dazu gibt es dann noch etwas Obst. Schokolade bekommt er noch nicht.
Eigentlich sollte es ein Sandeimer sein. Den haben wir ihm aber schon früher gegeben, weil wir Anfang März einige sonnige Tagen hatten, die wir natürlich für den ersten richtigen Spielplatzbesuch genutzt hatten.

Und wir haben beim Osterwichteln mitgemacht. Da gibt es dann auch noch die ein oder andere Kleinigkeit.

Gefällt mir

27. März 2013 um 21:47

Erstmal
noch alles Gute nachträglich zum 1. Geburtstag für Luis
Mein Sohn wurde vorletzte Woche auch 1 Jahr alt und bekommt zu Ostern ein Buch und 20 Euro aufs Sparkonto...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers