Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Was darf man den in der stillzeit bei erkältung tun??

10. Februar 2011 um 19:01 Letzte Antwort: 11. Februar 2011 um 11:47

Oh man... Bin voll erkältet und da man ja nix nehmen darf und selbst heiße milch mit honig und Salbeibonbons tabu sind dacht ich ich kann wenigstens ein schönes Erkältungslinderungsbad nehmen! Bin vorhin extra los um was zu holen und hab mir extra eins ohne kampfer und so geholt, nur Eukalyptusöl und was steht da in der packungsbeilage???? "sie dürfen ... nicht anwenden wenn sie stillen" Bitte? Warum das den nicht? Was darf man den überhaupt? Menno, blöd!
Habt ihr Tipps was ich machen/nehmen kann?
Liebe Grüße

Mehr lesen

10. Februar 2011 um 19:53

Ich hab
Paracetamol,Meditonsin und Nasenspray mit Kamille genommen.

Mach doch mal ein Dampfbad. Für Halsschmerzen würde ich Gurgeln mit Salbei oder Salzwasser.


Ich hab grad eine Angina und MUSS Penicillin nehmen

Gute Besserung!

Gefällt mir
10. Februar 2011 um 21:09


ich hab auch gerade ne dicke erkaeltung....
ich nehme maximal 2 tabletten, entweder ass oder asperin und habe jetzt noch schoen inhaliert mit soledum (gibt in der apo) jetzt gehts es einigermassen
ansonsten : aussitzten

warum keine heisse milch mit honig????????

Gefällt mir
10. Februar 2011 um 22:20


Neben dem, was alles schon aufgezählt wurde, darfst du im Prinzip alles nehmen, was auch für Babies geeignet ist.

Und, Gute Besserung!

Gefällt mir
11. Februar 2011 um 10:17

Also
laut meiner Hebamme ist Honig in der Stillzeit tabu! Weil es eben ein rohprodukt ist und diese Bakterien wohl in die Muttermilch übergehen können....
Honig sei wohl neben dem rohen fisch das einzige was man in der stillzeit unbedingt meiden sollte! Also so wurde es uns gesagt.... will jetzt keinen verrückt machen....

Gefällt mir
11. Februar 2011 um 11:47


es gibt kaum ein medikament dass man in der stillzeit echt nicht nehmen darf. es gibt nur keine studien darüber, deswegen steht in der beilage immer, dass man es nicht nehmen soll.

guck mal bei www. embryotox.de, da steht für jedes medikament (Wirkstoff) eine Empfehlung.
in kurzform: völlig problemlos ist nasenspay, auch der für erwachsene, paracetamol, ibuprofen, ambroxol und sonstige hustensäfte, inhalieren, die meisten antibiotika gehen auch.

honig darfst ebenfalls essen, das verbot gilt nur fürs baby, die sollen keinen honig essen
und roher fisch - wie oben erwähnt - darf man auch.

also, keine sorge. werd wieder gesund!

liebe grüße, julia (stillberaterin )

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers