Anzeige

Forum / Mein Baby

Was essen eure 1-2 Jährigen zum Abendbrot?

Letzte Nachricht: 12. Februar 2014 um 11:42
N
nieves_11968802
11.02.14 um 21:49

Meine Tochter (15 Monate) verweigert abends so langsam ihren Milchbrei. Was gebt ihr so zum Abendbrot? Von Brot ist sie nicht allzu begeistert. Danke schon mal

Mehr lesen

A
an0N_1268915099z
11.02.14 um 22:47


grießbrei mit banane (isst er erst seit kurzen vorher verweigerte er brei), was vom mittag, joghurt oder joghurt mit getreideflocken, brot, selbsgebackene waffeln, pfannkuchen, milchbrötchen mit frischkäse
oder so, würstchen,...

Gefällt mir

S
sixten_12577783
11.02.14 um 23:12

Jogurt
Natur mit versch sachen drin

Gefällt mir

M
malika_12342388
12.02.14 um 8:09


Vollkorn Toast mit Frischkäse oder Alsan..Danach eine Scheibe Käse (sie liebt Käse), bisschen Gurke, Paprika

oder Butterbrezel

oder ein bisschen was warmes

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
B
bobby_11975716
12.02.14 um 9:30


Ich koche immer erst abends, weil mein Mann zu Mittag nicht da ist.

Mein Sohn hat mit einem Jahr alles gegessen, was bei uns auf den Tisch kam.

Gefällt mir

W
wiktor_879109
12.02.14 um 10:04


Hallo,
Meine Maus isst abends seit Sie keine Breie mehr isst immer Müsli mit Joghurt.
(weil es morgens im Kiga Brot gibt)

Die ersten Monate Kindermüsli, welches ich dann nach einiger ZEit mit normalem Müsli+Haferflocken gestreckt habe, irgendwann gabs dann nur noch das normale Müsli+Haferflocken =)

Sie isst es wirklich gerne, ich mache dann in das Müsli immer Naturjoghurt und klein geschnittene Banane (oder anderes weiches Obst, zB Birne) mit rein,
als Sie noch nicht so gut kauen konnte, habe ich immer noch einen Schuss Milch mit rein gemacht =)

Lg Mel

Gefällt mir

E
elita_12739089
12.02.14 um 11:42

Warm
Unser Kleiner isst seit er 15 Monate ist bei uns mit. Ich koche abends warm, da der Papa dann mitessen kann. Brot isst er auch mal ganz gern, aber nur, wenn es das selten gibt.

Mittags gibt es übrigens für ihn die Reste vom Abendessen. Ich koche genug, dass da was übrig bleibt.

Gefällt mir

Anzeige