Home / Forum / Mein Baby / Was für einen trockner

Was für einen trockner

14. Dezember 2014 um 1:01

wir haben zuviel wäsche... ich wasch nicht jeden tag... hab dann mal heute 4 waschmaschinen angeschmissen und jetzt hab ich in der wohnung 4 wäschespinnen stehen.wenn ich täglich waschen würde hätte ich eben die ganze woche ne wäschespinne rumstehen, so sinds dann nur 1-2 tage
an sich könnte ich wäsche im keller oder oben in der leerstehenden wohnung trocknen , eine wäschespinne könnte ich auch draussen hinstellen(ist überdacht)... aber das ist irgendwie keine option...der keller müffelt, auch hab ich kein bock treppen hoch und runter zu laufen mit der wäsche usw.
naja jedenfalls dachte ich gestern schon darüber nach , mir einen trockner zu kaufen und heute beim anblick der ganzen wäschespinnen, meint mein mann...geht gar nicht, wir brauchen einen trockner. war ja einfacher als ich dachte
sooo... da ich mich damit gar nicht auskenne... wechen könnt ihr empfehlen? was muss ich beachten? braucht es dafür einen extra abfluss oder so?
ich weiss das ich da nicht alles drin trocknen kann oder gibt es mittlerweile modelle wo man empfindliches doch reinwerfen kann? den trockner würde ich hauptsächlich für arbeitsklamotten(mein mann arbeitet auf dem bau und ich brauch auch jeden tag ein frisches shirt für die arbeit), bettwäsche, handtücher und so nutzen. was kostet ein vernüftiger trockner?

Mehr lesen

14. Dezember 2014 um 1:20

Hm
990 euro wär schon sehr viel, mal gucken ob noch ein günstigeres modell vorgeschlagen wird, welches zumindest ähnlich gut ist,
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2014 um 1:45

Ja mach mal
ich will nächste woche mir schon einen holen.
sind trockner echt so teuer? ich dachte die wären günstiger.
ich hab zwar ne teure wachmaschine, aber ist eben auch ne miele und die kosten ja in der regel viel, weil sie angeblich ein leben lang halten... aber es gibt ja auch gute waschmaschinen unter 500 euro.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2014 um 5:39

Wärmepumpentrockner
von miele haben wir.
genau aus dem gleichen Grund gekauft.
wollte nie einen haben, aber die Feuchtigkeit im zimmer gerade im Winter war der ausschlaggebende Faktor.
haben etwa 1000 bezahlt. der trocknet alles und nix lief ein.
achte beim kauf darauf, dass die flusennetze wirklich dicht sind und keine flusen und fusseln ins innere des Trockners geraten können. sonst lebt der nicht lang.
Anschluss brauchst keinen extra.

und das beste: KEINE bügelwäsche. zusammen legen, fertig.... suuuper

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2014 um 15:59

Wir haben gestern
einen von Candy gekauft. 379. Wärmepumpentrockner. heute trocknet er das erste mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2014 um 17:16

Hab mich jetzt mal umgeschaut
Ist dieser hier was??? http://www.saturn.de/mcs/product/BAUKNECHT-TK-CHAMPION-7A--,48352,475969,1294566.html?lan gId=-3#technische-daten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2014 um 17:23
In Antwort auf ano100

Hab mich jetzt mal umgeschaut
Ist dieser hier was??? http://www.saturn.de/mcs/product/BAUKNECHT-TK-CHAMPION-7A--,48352,475969,1294566.html?lan gId=-3#technische-daten

Ach ja ich will Denk ich mal einen mit wärmepumpe
Der wär auf Dauer stromsparender als ein kondenstrockner. Oder gibts da dann ein anderen Nachteil???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram