Home / Forum / Mein Baby / Was gefällt euch am besten ?

Was gefällt euch am besten ?

5. Januar 2013 um 18:29

Beim Jungen:

Frederik
Benedikt
Leopold
Clemens
Claus
Ludwig
August/us mag mein Mann sehr

Beim Mädchen:

Dorothea
Theodora
Elisabeth
Fredericke
Adelheid (Heidi)
Agnes

was gefällt euch am besten? habt ihr noch andere Vorschläge?

Mehr lesen

5. Januar 2013 um 18:56


Ich bewerte mal mit Schulnoten

Frederik 4
Benedikt 2
Leopold 2-
Clemens 5
Claus 6
Ludwig 3-
August 6
Augustus 5

Dorothea 5
Theodora 4
Elisabeth 4
Fredericke 3
Adelheid 6
Heidi 6
Agnes 6

entschuldige, dass es eher spärlich ausfällt, mir gefallen bis auf Frederike (würde ich so schreiben) und Benedikt keine Namen so wirklich.
Da ihr scheinbar "alte" Namen sehr mögt versuche ich mal mein Glück:
Carla
Clara
Ida
Paula
Magdalena
Magda
Josefa
Valentina

Emil
Lutz
Theo
Oskar
Carl
Johann

vielleicht ist ja was dabei
LG Elena


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 19:00
In Antwort auf ornat_12307067


Ich bewerte mal mit Schulnoten

Frederik 4
Benedikt 2
Leopold 2-
Clemens 5
Claus 6
Ludwig 3-
August 6
Augustus 5

Dorothea 5
Theodora 4
Elisabeth 4
Fredericke 3
Adelheid 6
Heidi 6
Agnes 6

entschuldige, dass es eher spärlich ausfällt, mir gefallen bis auf Frederike (würde ich so schreiben) und Benedikt keine Namen so wirklich.
Da ihr scheinbar "alte" Namen sehr mögt versuche ich mal mein Glück:
Carla
Clara
Ida
Paula
Magdalena
Magda
Josefa
Valentina

Emil
Lutz
Theo
Oskar
Carl
Johann

vielleicht ist ja was dabei
LG Elena


Kein problem
also Lutz, Magdalena, Carl kommen noch mit auf die Liste
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2013 um 0:35

Meine Bewertung
Beim Jungen:

Frederik Prima!
Benedikt - In Ordnung.
Leopold - In Ordnung. Leonard ist aber besser.
Clemens - In Ordnung.
Claus - Nicht so toll...
Ludwig - Auch nicht so toll...
August/us - Davon würde ich echt abraten. Da denken bestimmt viele an den dummen August.

Beim Mädchen:

Dorothea - Ganz toll!
Theodora - Nein, sorry! Das hört sich an wie ein Theodor, der dann leider doch ein Mädchen geworden ist. Dann lieber Dorothea.
Elisabeth - Schön.
Fredericke - Besser Friederike.
Adelheid (Heidi) - Nicht zu empfehlen.
Agnes - Auch nicht zu empfehlen.

Die alten Namen in Ehren. ABER: Manche sind leider zu altbacken. Und kein Kind will einen Namen, bei dem andere blöd schauen oder gar spotten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2013 um 10:42
In Antwort auf maris_11967070

Meine Bewertung
Beim Jungen:

Frederik Prima!
Benedikt - In Ordnung.
Leopold - In Ordnung. Leonard ist aber besser.
Clemens - In Ordnung.
Claus - Nicht so toll...
Ludwig - Auch nicht so toll...
August/us - Davon würde ich echt abraten. Da denken bestimmt viele an den dummen August.

Beim Mädchen:

Dorothea - Ganz toll!
Theodora - Nein, sorry! Das hört sich an wie ein Theodor, der dann leider doch ein Mädchen geworden ist. Dann lieber Dorothea.
Elisabeth - Schön.
Fredericke - Besser Friederike.
Adelheid (Heidi) - Nicht zu empfehlen.
Agnes - Auch nicht zu empfehlen.

Die alten Namen in Ehren. ABER: Manche sind leider zu altbacken. Und kein Kind will einen Namen, bei dem andere blöd schauen oder gar spotten.

komisch
also mir gefallen beim jungen Claus ganz besonders und ich hab Gedacht es ist ein sehr schöner Name den auch viele mögen aber hier wurde er 2 mal mit der Note 6 bewertet was gefällt euch an den Namen nicht?
und für Mädchen stehe ich eigentlich schon fest Adelheid und sie wird dann immer Heidi genannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2013 um 14:15

Bewertung
Frederik 2
Benedikt 2-3
Leopold 3
Clemens 2
Claus 6
Ludwig 2
August/us - August 4, Augustus 2; Augustin mag ich auch noch

Dorothea 3
Theodora 1
Elisabeth 2
Fredericke 4
Adelheid (Heidi) 5
Agnes 2

Ich liebe den Namen Ferdinand, vielleicht ist der was für euch?
Sonst mag ich noch:
Konrad
Justus
Jost
Nikolaus

Mathilde
Marta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 0:31
In Antwort auf sommerregen13

komisch
also mir gefallen beim jungen Claus ganz besonders und ich hab Gedacht es ist ein sehr schöner Name den auch viele mögen aber hier wurde er 2 mal mit der Note 6 bewertet was gefällt euch an den Namen nicht?
und für Mädchen stehe ich eigentlich schon fest Adelheid und sie wird dann immer Heidi genannt

Hm...
Ich kenne einen 19-jährigen Claudius, der auch immer Claus genannt wird. Obwohl zu ihm der Name passt, würde ich mein eigenes Kind nie so nennen. Für mich ist das ein Name, der modern war, zu den Kinderzeiten meiner Eltern.
Adelheid gefällt mir auch gar nicht. Dann lieber Adele oder gleich Heidi. Heidi wiederum ist echt cool. Aber Adelheid würde dann auf dem Papier stehen. Und leider gehen ziemlich viele Leute nach dem Namen. Vor allem Kinder können da richtig fies sein und machen sich gerne mal über die Namen von anderen Kindern lustig, ohne auf ihren Charakter zu schauen.
Wenn euch diese Namen gefallen, dann nur zu. Aber ich perönlich würde nicht unbedingt so alte Namen wieder auferwecken. Ich würde als Kind jedenfalls nicht unbedingt Claus und schon gar nicht Adelheid heißen wollen.
Wenn, dann lieber Claus als Adelheid!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 6:37


Ich denke auch, wie schon mehrfach erwähnt, dass man bedenken sollte, dass das Kind mit dem Namen leben muss. Wenn es nicht gerade einen sehr starken Charakter hat, wird es wohl mit den meisten Namen direkt schon verspottet und ausgegrenzt werden. Kinder sind wirklich fies!

Deshalb finde ich Benedikt sehr schön, der ist noch halbwegs aktuell. Bei Mädchen geht Elisabeth noch (ist nie so ganz verschwunden der Name) oder wenn dann Heidi. Heidi ist toll, aber Adelheid finde ich grauenhaft!

Im Endeffekt muss es jeder für sich (bzw. für sein Kind!) entscheiden.

Gebt mal bescheid, was es denn nun wird

P.S: Unser Sohn wird auch Fritz heißen, aber mit Zweitnamen! Damit kann er ihn immer noch verschweigen und es ist in Gedenken an den Opa meines Mannes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 19:45

Ja die bendenken könnten berechtigt sein
jedoch kann ich mit den neumodischen Namen nichts anfangen wie z.b Mia und Ben sollen das wirklich namen sein? oder dann diese Millionen abwandlungen wie Lina, Luna, Lena, Lana bla bla bla .. naja ich bin der Meinung das mein Kind mit dem Namen Adelheid, Claus, Ludwig .. was es auch immer wird viel glücklicher sein wird weil wir alle solche namen haben und in unsere Nachbarschaft gibt es einen Neugeborenen Hans-Jürgen, eine 3 Jährige Agnes und einen 2 Jährigen Wolfgang ..
Zum Glück bin ich da nicht die einzige die noch an "alte Namen" festklammern

und ich werde aufjedenfall berichten was es wird es ist ein Ü-Ei wir werden es erst bei der Geburt erfahren was es wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 9:07


Frederik: ich kenn einen, der ist Mitte 30 und kam wohl immer gut klar mit seinem Namen. Rick als moderner Spitzname wäre ja recht cool...
Benedikt: ok
Leopold: mir gefällt Leonard besser, ist ja genauso alt
Clemens: klingt für mich eher nach Nachnamen
Claus: nicht mein Fall, aber ok
Ludwig: viele finden ja Luis gut und bei Ludwig schreien die dann oje, obwohl es ja nur die deutsche Variante ist...
August/us mag mein Mann sehr: wäre mir zu sehr mit dem Monat und mit dem dummen August verbunden

Dorothea: ich find Doro ganz schrecklich, lieber nur Thea
Theodora: ok. Wie wäre Theresa als Alternative? Und eben Theo/dor für einen Jungen.
Elisabeth: ok
Fredericke: oder Frieda als Alternative?
Adelheid (Heidi): ich kenn mehrere Heidis und eine Adelheid, kann man mit leben
Agnes: eine Freundin von mir heißt so und sie mag ihren Namen nicht so besonders. Ich find ihn auch relativ hart...

Vorschläge:
Peter
Hans
Holger
Gregor
Ivo
Volker
Ansgar
Armin
Richard
Gustav
Harald
Rupert
Rudolf
Thilo
Udo
Ulrich
Balduin

Amalia / Amalie
Gudrun
Heidrun (auch ne Heidi )
Ulrike
Freya
Irma
Astrid
Ingrid
Ute
Wiebke
Heike
Isolde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 10:02
In Antwort auf sommerregen13

Ja die bendenken könnten berechtigt sein
jedoch kann ich mit den neumodischen Namen nichts anfangen wie z.b Mia und Ben sollen das wirklich namen sein? oder dann diese Millionen abwandlungen wie Lina, Luna, Lena, Lana bla bla bla .. naja ich bin der Meinung das mein Kind mit dem Namen Adelheid, Claus, Ludwig .. was es auch immer wird viel glücklicher sein wird weil wir alle solche namen haben und in unsere Nachbarschaft gibt es einen Neugeborenen Hans-Jürgen, eine 3 Jährige Agnes und einen 2 Jährigen Wolfgang ..
Zum Glück bin ich da nicht die einzige die noch an "alte Namen" festklammern

und ich werde aufjedenfall berichten was es wird es ist ein Ü-Ei wir werden es erst bei der Geburt erfahren was es wird.

Für mich...
... wäre der gesunde Mittelweg zwischen all den neumodischen und den traditionellen Namen. Es gibt viele klassische und zeitlose Namen, darunter auch schöne und seltene. Die meisten neuen Modenamen mag ich auch nicht, weil sie langweilig sind und zu kurz. Unter den alten Namen gibt es viele schöne, die auch für das moderne Ohr angenehm klingen. Aber -zumindest für mich- gibt es da auch Grenzen. Also Namen, die ich meinem Kind einfach nicht antun würde. Na ja, jeder hat seinen eigenen Geschmack. Wenn das soziale Umfeld von eurem Krümelchen dann auch solche Namen hat, ist das okay. Später in der Schule wird es vielleicht anders.
Von deiner Namensliste finde ich Frederick, Elisabeth und Dorothea nach wie vor am besten. An Claus kann man sich gewöhnen. Adelheid würde ich nicht vergeben, dann lieber gleich Heidi. Ich kann mich da eigentlich bloß wiederholen.

Schöne alte Namen sind für mich noch:

Emil
Robert
Valentin
Athur
Willem
Gustav
Oskar
Theodor
Hugo
Matthias
Albrecht
Christoph
Johannes
Peter
Leonard
Hannes

Amalia
Frieda
Clara
Josephine
Charlotte
Johanna
Wilma
Irene
Emilia
Pauline
Verena
Veronika
Thekla
Ines
Theresa
Elise
Luise/-a
Susann(e)
Hermine




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 12:36


Frederik 2 "ist ok"
Benedikt 2 "ist ok"
Leopold 2-3 "mir gefällt er besser als Leonard"
Clemens 4 "mag ich nicht wirklich"
Claus 6 "sorry, find ich sowas von furchtbar"
Ludwig 4 "ist für mich mehr ein Nachname"
August/us mag mein Mann sehr 6 " der dumme August, war das erste was mir dazu in den Sinn kam. Und ich find es dann schrecklich wenn andere das denken, wenn sie den Namen eines Kindes hören"


Dorothea 3 "kann man sicherlich mit leben, ist aber nicht meins"
Theodora 4 "hört sich schon so an, als wenn man einen Theodor wollte, aber (leider nur) ein Mädchen bekam"
Elisabeth 3 "Klassiker eben, der nie wirklich verschwand bei den Vornamen"
Fredericke 4 " so wie er da geschrieben steht, ne 2-3 bei andere Schreibweise-Frederike"
Adelheid (Heidi) 6 "Adelheit , sorry echt grausam Wenn ihr sie dann eh Heidi nennen wollt, dann nennt sie doch auch Heidi. Heide würde ich ne 3 geben"
Agnes 4 "recht hart in der Aussprache"

So alte Namen sind nicht meins, aber hier einige Vorschläge (auch wenn es nicht mein Namengeschmack ist)
Vorschläge - Jungenname:
Alfred
Albert
Alfons
Ansgar
Arne
Arnd
Anton
Antonius
Balduin
Balthasar
Bernd
Bernhard
Bertram
Carl/Karl
Constantin/Konstantin
Conrad/Konrad
Edgar
Edmont/Edmond
Elmar
Emil
Eric/Erik/Erich
Eugen
Falk
Ferdinand
Franz
Friedrich
Gabriel
Georg
Gregor
Gisbert
Gernot
Gustav
Hagen
Harry
Henri
Henning
Helmut
Hugo
Hubert
Heinrich
Johannes
Johann
Jakob/Jacob
Jochen
Joachim
Justus
Kurt
Knut
Lambert
Laurenz
Lutger
Manfred
Mathias
Meinhard
Meinolf
Otto
Oswald
Peter
Pius
Rafael/RaphaelReiner/Rainer
Rudolf
Ralf/Ralph
Roman
Ramon
Richard
Rüdiger
Rutger
Rouven
Ruben
Rupert
Samuel
Salomon
Silas
Tillmann
Theobald
Theodor
Viktor
Wilhelm
Walter
Wilbert


Vorschläge Mädchenname:
Adele
Adela
Afra
Agatha
Agathe
Babette
Beatrice
Bernadette
Camilla/Kamilla
Clara/Klara
Carla/Larla
Constanze/Konstanze
Cordula
Cornelia/Kornelia
Dagmar
Edda
Edith
Ella
Emilie
Esther
Florentine
Franziska
Frieda
Gabriele
Gabriela
Gloria
Greta
Grete
Gesine
Helma
Henrike
Henriette
Helene
Helena
Hermine
Hilde
Irene
Ingrid
Inga
Inge
Judith
Käthe
Katharina
Kirsten
kerstin
Lieselotte
Luise
Luisa
Margarete
Magdalena
Martha
Maria
Otilie
Petra
Rafaela/Raphaela
Ramona
Rebecca/Rebekka
Ruth
Renate
Regina
Rosa
Rosmarie
Valentina
Viktoria
Wilhelmine

So nun bin ich mal gespannt wie das Kind später heissen wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 20:46


Frederik, gut nicht ganz meins aber super vergebbar
Benedikt, gut, klingt für mich nach sehr bravem jungen
Leopold, wunderschön, einer meiner totalen Lieblingsnamen
Clemens, vergebbar
Claus, find ich gar nicht schön, wenn dann sowieso klaus, ich mag keine Namen aus der letzten Generation, die sind mir noch nicht alt genug um wieder modern zu werden.
Ludwig, schön
August, klingt für mich nur nach dem Monat
Augustus, hat was, eig ganz schön

Dorothea, gut
Theodora , mir zu hochgestochen
Elisabeth sehr schön
Fredericke, nicht meins
Adelheid (Heidi), ich weis es gerade wirklich nicht, finde irgendwei hat er was, aber ausser in der Serie Heidi hab ich ihn noch nie gehört
Agnes, geht für mich gar nicht, ein totales no go

Also Leopold und Elisabeth fände ich wunderschön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 17:43

Wir haben uns entschieden
In ein Paar Tagen kommt unsere Tocher zur Welt und sie wird Adelheid Orielda heißen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 19:45
In Antwort auf sommerregen13

Wir haben uns entschieden
In ein Paar Tagen kommt unsere Tocher zur Welt und sie wird Adelheid Orielda heißen

Schön
dass ihr euch entschieden habt. Ich hoffe, dass euer Kind mit den Namen in ihrem Leben zurecht kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 20:25


Wow das du deiner Tochter den Namen Adelheid geben willst finde ich so klasse es hat so einen schönen klang und so eine schöne Bedeutung
Die neumodischen kurz silbigen Namen die meistens abgehakt klingen oder sogar noch Englisch ausgesprochen werden finde ich so schrecklich

Wie wäre es wenn du die französische schreibweise wählst?
Also "Adelaide" finde ich persönlich schöner
Meine 8 Monate alte Nichte heißt übrigens auch
Marianne Adel

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2013 um 15:26

Tu das dich
Deiner tochter nicht an adelheit das ist doch echt grausam voll das hänsel potential
Armes kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2013 um 17:20
In Antwort auf muirmn_12168051

Tu das dich
Deiner tochter nicht an adelheit das ist doch echt grausam voll das hänsel potential
Armes kind


Also ich finde ein Hänselpotential hat der Name gar nicht, es ist ja nicht chlothilde, bei dem Kinder ziemlich schnel an die Toilette denken.

In Adelheid sehe ich da kein Hänselpotential, aber ich will nicht verleugnen, das viele Erwachsenen komisch gucken werden aber Kinder wissen doch nicht in welche Generation welcher Name gehörrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2013 um 6:59
In Antwort auf chyna_12736712


Also ich finde ein Hänselpotential hat der Name gar nicht, es ist ja nicht chlothilde, bei dem Kinder ziemlich schnel an die Toilette denken.

In Adelheid sehe ich da kein Hänselpotential, aber ich will nicht verleugnen, das viele Erwachsenen komisch gucken werden aber Kinder wissen doch nicht in welche Generation welcher Name gehörrt.

Ja hast schon
Recht das mit der generation.
Ach es ist hakt echt geschmacksache mit dem namen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2013 um 6:36

Leopold und Elisabeth...
...den Rest mag ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper