Home / Forum / Mein Baby / Was gibt es bei euch zum Mittag, wenn ihr abends grillt?

Was gibt es bei euch zum Mittag, wenn ihr abends grillt?

22. Mai 2017 um 12:31

Hallo!
Die ganze Woche ist bei uns Sonne angesagt, ach was, das Wochenende auch und nächste Woche soll es richtig schön knackig werden!  oberfreu

Für mich selber wäre es ja nicht so das Thema.... , aber ich habe noch ein 22 Monate altes Kind zu versorgen und ab und zu isst die Große mit (5). Wrnn ich nicht hochschwanger wäre und nächste Woche entbinden würde, würde ich tatsächlich mittags noch was warmes kochen... aber ne... der Stress auf die letzten Tage muss ja auch nicht sein.... außerdem platzt ja der Kühlschrank.... 
Brot mittags... ich weiß nicht, ob das bis abends (18 Uhr) anhält oder einfach dazu noch nen größeren Joghurt   
Mit Salat brauch ich nicht anzufangen.... heute gibt es mittags nur Nudeln mit Butter... 
Aber es soll die Woche nur gegrillt werden... achja und mittags grillen, ja mach ich ab und an, aber bis der Grill heiß ist usw.  hab ich daheim kaum erledigt... außerdem freut sich mein Mann eher weniger über aufgewärmte Steaks.... 

Wie macht ihr es also? Wie überbrückt ihr die Kinder mittags? 

Mehr lesen

22. Mai 2017 um 22:59

@jaspina

das wollt ich ehrlich gesagt auch grad fragen!? 
Zumal grillen ja eher weniger aufwändig ist als kochen...
Ich hab einen guten Gasgrill und ich grill wenns warm ist, fast täglich und auch mittags und dann auch abends  
Wobei ich sowieso immer 2x am Tag warm koche, da wir hier im Süden eher später zu abend essen.

Gefällt mir

23. Mai 2017 um 10:27

Hey! Ausreichend ist ein Brotmittags sicherlich; allerdings mag meine das nur in der Schulpause.
Aber sie liebt Gries- oder Reisbrei; das geht schnell, macht keine Sauerei und sättigt.

Ansonsten mache ich an warmen Tagen, wenn es eh nichts Schweres sein soll, gerne das:

Spaghetti abkochen, in der Zeit Knofi, (Kirsch-)Tomaten und Mozzarella schneiden.
In einer großen Schüssel gutes Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.
Dann die noch heissen Nudeln, evtl. mit ein bisschen Kochwasser, rein.
Tomaten und Mozzarella dazu, frischen Basilikum darüber.
Das ist dann lauwarm und kann abends wunderbar kalt zum Gegrillten gegessen werden.
 

Gefällt mir

23. Mai 2017 um 19:05

die woche über nur grillen? Was gibts denn bei euch zum grillen? kann mir das gerade gar nicht vorstelllen jeden tag zu grillen.

aber wenn wir mal grillen, dann gibts bei uns auch mittags nichts großes. belegtes brot oder haferflocken. aber dann hauen wir abends auch richtig zu.

1 LikesGefällt mir

23. Mai 2017 um 20:03

Ja genau,  so werde ich es auch machen mit dem Salat! 

Gefällt mir

23. Mai 2017 um 20:10

Nö, nicht auf Diät, aber zum einen hat ja keiner abends dann noch groß hunger auf eine komplette Mahlzeit, zum anderen kann ich ja dann den mega Einkauf jeden Tag hinlegen, wenn ich zweimal warm koche mit Beilagen etc, gerade jetzt hochschwanger mut Kleinkind... da reicht es mir, dass ich schon alleine wegen Obst ständig raus muss...  und ich kann mir gerade andere wichtigere Dinge vorstellen wie zweimal ne Stunde in der Küche zu stehen mit anschließendem Abwasch.... plus Grill reinigen.... 
Wenn du das gerne machst, dann Respekt! Wie gesagt, im Moment muss ich mir das nicht megr antun. Da genieße ich lieber noch die ungeteilte Aufmerksamkeit für die noch Kleine.

4 LikesGefällt mir

23. Mai 2017 um 20:14
In Antwort auf vanessaworth

@jaspina

das wollt ich ehrlich gesagt auch grad fragen!? 
Zumal grillen ja eher weniger aufwändig ist als kochen...
Ich hab einen guten Gasgrill und ich grill wenns warm ist, fast täglich und auch mittags und dann auch abends  
Wobei ich sowieso immer 2x am Tag warm koche, da wir hier im Süden eher später zu abend essen.

Ja das stimmt mit Gasgrill oder Elektrogrill. Aber wir grillen aus Überzeugung nur mit Kohle. Da dauert es dann doch seine Zeit... und außerdem kämen ja noch mehr Kohle/Briketts in den Wocheneinkauf dazu . Ohje, zu viel zu schleppen gerade.... 
Unter anderen Umständen wenn ich fitter bin, gern.

1 LikesGefällt mir

23. Mai 2017 um 20:29
In Antwort auf caputschino

die woche über nur grillen? Was gibts denn bei euch zum grillen? kann mir das gerade gar nicht vorstelllen jeden tag zu grillen.

aber wenn wir mal grillen, dann gibts bei uns auch mittags nichts großes. belegtes brot oder haferflocken. aber dann hauen wir abends auch richtig zu.

Aaaalso. Es gab und gibt diese Woche (morgen gibt es normales Mittagessen, da nur 18 Grad und bewölkt)
Kräutersteaks (essen wir zwei Tage)
Schweinelende gefüllt und Champignons
Griech. Hacksteaks mit Feta
Gefüllte Paprika oder Zucchini
Sonnta Spießbraten, ddn kaufe ich aber fertig gewickelt...macht doch ziemlich Sauerei... 
Dazu dann immer Würstchen noch für die Kinder grob, fein, Rinds, Krakauer, Schnecken, Nürnberger... sowas
Und Beilagen meist Baguette Gerupfter oder Aioli,  Capresesalat oder grüner halt ein frischer, dann Kartoffel- oder Nudel- Gnocchisalat... halt ne festere Beilage, wenn es nicht eh schon Grillkartoffeln gibt oder Maiskolben... heute gabs Möhrensalat und Spaghettisalat dazu. 
Manchmal gibt es auch Gemüsespieße, aber da wächst noch nichts im Garten, da schau ich was ich gerade frisch kaufen kann..

Aaach da gibt es ne Menge....  Roastbeef Fisch.... also grillen geht immer 

1 LikesGefällt mir

23. Mai 2017 um 20:30

So schauts aus. Aber abgesehen von Diät.... ich glaube, ich würde nach nem halben Jahr tatsächlich aussehen wie ein Hefeklops 

Gefällt mir

23. Mai 2017 um 20:45

Bei uns gibts dann auch "kalte Küche". Nochmal warm zu kochen wäre mir einfach zu anstrengend und ich würde dann auch abends nicht viel runterbekommen, das geht nur im Urlaub.  Ich spar mir dann lieber den Magenplatz fürs Grillen 

Gefällt mir

23. Mai 2017 um 20:46

Boah, ja Burger! Oh ja müssen wir auch unbedingt nochmal wiederholen! Mein Plan wird immer länger bezüglich der Lebensmittel die ich vor Entbindung nächster Woche noch Essen möchte wg. dem stillen.... da musste ich bei den ersten beiden schon bei vielem aufpassen..  knobi, Zwiebel, Tomate, Kraut, Gurken..... eigentlich alles was ich gerne essen.... 

Aber Burger und ein Döner müssen nächste Woche noch drin sein! Unbedingt!

Gefällt mir

23. Mai 2017 um 21:11

Also meine Tochter und Ich ernähren uns nurnoch über unseren Grill und unserem Standmixer mit Grillzeugs und Smoothies, sobald hier einmal der Sommer eingeläutet ist 

Der Grill wird nur ausgefeuert (alsp quasi Pyrolyse) und mit der Stahlbürste 10 sek gereinigt und der Mixer auch sofort mit Wasser gemixt . Ich koch dann kaum noch 
Ich hasse spülen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Stechende Schmerzen Bauch und In der Vagina in der 34 ssw normal?
Von: eulenamy1993
neu
23. Mai 2017 um 13:18
Diskussionen dieses Nutzers
Drittes Kind wird gestillt. Abendflasche?
Von: puempelduempel
neu
25. August 2017 um 14:50
Teutonia beyou 2012 und Geschwisterbrett
Von: puempelduempel
neu
19. Juni 2017 um 22:17
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen