Home / Forum / Mein Baby / Was haben eure Babys gewogen???

Was haben eure Babys gewogen???

31. März 2010 um 18:40

Hallo,
ich habe die Geburt zwar noch vor mir, aber es sind nur noch 2 Wochen

Gestern hat mein Arzt mir gesagt, dass mein kleiner inmoment so um die 3600g wiegt

Ich find das ganz schön viel.. vorallem weil er ja jetzt noch weiter wächst und zunimmt.

was haben eure kleinen gewogen?? und stimmte das "schätzgewicht" mit dem tatsächlichen gewicht überein???

danke

smmiley 39 ssw

Mehr lesen

31. März 2010 um 18:46


oh gott !!!!!

nicht das er jetzt noch mehr wiegt
aber 600g ist doch schon ein großer Unterschied, wahnsinn.
hmmm... anscheinend stimmen nicht immer alle Messungen, vielleiicht hab ich ja Glück und er wiegt weniger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 18:51


Mein kleiner wurde auf 2800gramm geschätzt raus kamen letztendlich 3750
Wünsche dir eine schöne geburt =)
Liebe Grüße
Nicole mit Leon Noel 17Mon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 18:57

Mira
kam zwei Wochen vor Termin mit 3500, geschätzt auf 3100
Ben wurde auf 3500 geschätzt und kam mit 3440...

lg, sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 19:00

Hey
meine maus war ein schwerer brocken! sie wog 4080g. man schätzte sie aber auch schon in der SS auf ca. 4,5 kg. na ja kam ja fast hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 19:03


Huhu,

geschätzt wurde mein Baby in der 36. SSW bereits auf über 4.000 Gramm, voraussichtlich knapp ein 5 Kilo-Kind bei der Geburt.

Celine kam in der 38. SSW per Notkaiserschnitt zur Welt:

ACHTUNG: 45 cm Groß, Kopfumfang 31 cm, GEWICHT: 2.670 Gramm!!

Verlass dich nicht auf diese unsinnigen Schätzungen...

LG Susanne mit Celine (4 Monate und 4 Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 19:04

Mein
schatz wurde in der 37. schon 4 kg geschätzt, ich wurde dann u.a. auch deswegen in 38+0 eingeleitet und dann kam er spontan mit 4260 gr, 57 cm und ku 37 ein echter brocken.

bei mir hatten die ärzte also recht. meine tochter hatte aber auch schon über 4kg, ich krieg einfach schwere kinder

also, keine panik!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 19:25

Schätzgewicht
Arzt 1 - Fa: 4500g
Arzt 2 - Kh: 3400g

Hebamme: Zwischen 3600g und 3900g

Tatsächliches Gewicht: 3770g

Ich geb nie wie was auf die Meinung der Ärzte in diesem Punkt! Die machen einen völlig kirre. Verlass mich lieber auf meine Hebi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 19:36


Schätzgewicht 1 tag VOR der Geburt
3700 - 4000gr.

Tasächliches Geburtsgewicht
4770gr

Also die langen gaaaaanz schön daneben

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 19:43

Huhu
Also meine kleine haben sie auf 3300 geschätzt 2 tage vor der geburt und dann kam sie mit 3840g

meine kleine weiß gar nicht was die ärzte geschätzt haben aber sie kam bei 38+0 mit 3295g auf die welt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 19:59


meine Kleine hatte 1 Tag vor der Geburt ein Schätzgewicht von 3500 gramm und kam dann mit 4265 gramm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 20:06


Also bei mir wurde auch geschätzt das meine kleine mit ca 4000g auf die Welt kommt und das hat nicht gestimmt! Sie kam dann mit 3390g...

Also ich finde man kann nicht nach der schätzung gehn..

Alles Gute Für dich

Lg NinchenMatz+ Mia (21.06.09)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 20:41


hi....

ich will dir keine angst machen,aber bei mir lag der arzt meilenweit daneben!!!

meine letzte untersuchung beim FA hatte ich am 8.3.2010 da schätze er meinen sohn auf 3900 g und 52 cm groß!!!

zwei tage später am 10.3.2010 hab ich meinen sohn geboren und er wog stolze 4700g und war 63cm groß!!!!!!

hehe hat sich also etwas vertan der nette mann!!!

naja was soll man machen ne,da muss man dann wohl durch!!!

ich wünsch dir ganz viel glück und hoffe das sich dein arzt nicht so sehr verschätzt hat!! hihihi!!!

ganz lieben gruß!!

Sugar+ jonah!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 20:49

Hehe
nee ganz soviel hatten wir zum glück nicht in den kleinen größen!! aber ein paar sachen hab ich gekauft und die konnten dann jetzt direkt weiter verschenkt werden*supi*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 20:51

2 Stunden vor der Geburt hieß es 3750g
Er kam dann mit 3560g zur Welt <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 20:57

Hey Smiley!!!
Auch bei uns lag der Doc. bei der letzten Schätzung circa ne Woche vor der Geburt, ganz schön daneben. Jonah sollte MAXImal 3000 Gramm wiegen. Und MAXImal 50 Zentimeter groß sein. Grundsätzlich hat sich der Gute immer sehr schwer mit irgendwelchen Aussagen jeglicher Art getan. Also dachte ich, darauf kann man sich in etwa verlassen. Er warnte mich im nächsten Satz direkt vor: "Aber es hat einen ganz schön dicken Kopf!" Naja,... und dann war die Stimmung erstmal hin,...wer sagt denn sowas?

Jedenfalls kamen wir letztlich auf 3840 Gramm und 53cm.

LG Lin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 21:25


Morgens 2900 Gramm geschätzt
abends mit 2840 Gramm auf die Welt gekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 21:28

Hallo
meine kleine kam mit 3140 gr. auf die welt.

mein jetziges wurde in der 36. ssw auf 2900 gr geschätzt. bnin mal gespannt was es jetzt wiegt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 21:54

Bei ET + 10 Tage
Geschätz wurde 2500g. Tatsächlicher Gewicht: 2630g. War und ist immernoch ein Fliegengewicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 23:08

Oh ja... die Schätzungen
Das war bei mir auch ganz nett.

Ich hatte einen riesigen Bauch, ich wurde mindestens einmal am Tag gefragt ob es Zwillinge werden. Als die Hebamme den gesehen hat, hat sie ihn vermessen und ne Schätzung nach Hebammenart gemacht: 4500g! Sie hat dann ne US Untersuchung angeregt und es wurde drei mal geschallt von drei verschiedenen Ärzten: 4500g, 3600g und 3800g kamen dabei raus.

Es stand sogar ein Kaiserschnitt im Raum weil sie meinten er wäre zu groß. Naja... es wurde dann auch ein Kaiserschnitt, aber nur weil die Einleitung nicht funktioniert hat

Der operierende Arzt hatte vorher auch das Gewicht geschätzt und hat noch im OP während der Kollege genäht hat oben im Kreißsaal angerufen weil er wissen wollte wieviel der Kleine denn wiegt. Und es waren dann 3850g.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 7:39

Immer richtig geschätzt bei mir
die erste war mit 4200 geschätzt und war dann 4250g
die zweite mit 4000 geschätzt und war 3990 g

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 9:42

Also...
...geschätzt 3500g einen tag vor entbindung
tatsächlich gewogen 3420g

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 10:16


also, bei uns haben auch alle so um die 38/39. SSW das gewicht auf 3700g geschätzt und ich dachte auch, ich muß nen bomber rauspressen
emil wog bei der geburt 3560g, also ganz normal.
würde nicht so viel auf das schätzgewicht geben, es kommt eh anders als man denkt

Noch schöne Restschwangerschaft und eine gute geburt

Liebe Grüße Katlmum und Emil (9Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 10:22

Hallo!
Vor der Geburt hat die Ärztin gesagt das wird ein großes Kind. So ca. 3800-4000g. Ob es normal kommen kann ist fraglich, falls nicht Hilfe mit der Zange.

Er wog dann 3190g und 48cm und war ganz zart und dünn. Also die verschätzen sich gerne.

Mach Dir keine Gedanken, das klappt sicher alles bestens bei Dir.

LG Suse+Moritz (21 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 10:22

Hallo!
Vor der Geburt hat die Ärztin gesagt das wird ein großes Kind. So ca. 3800-4000g. Ob es normal kommen kann ist fraglich, falls nicht Hilfe mit der Zange.

Er wog dann 3190g und 48cm und war ganz zart und dünn. Also die verschätzen sich gerne.

Mach Dir keine Gedanken, das klappt sicher alles bestens bei Dir.

LG Suse+Moritz (21 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 17:10

Also:
Meine Jüngere Tochter wurde auf 4000 Gramm geschätzt und kurz darauf wurde sie mit 3390 geboren. Mein Sohn wurde von einem FA auf 3600 und vom Anderen auf 3900 geschätzt. Geboren wurde er 3 Tage später mit 4420

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2010 um 17:13
In Antwort auf nickname36

Also:
Meine Jüngere Tochter wurde auf 4000 Gramm geschätzt und kurz darauf wurde sie mit 3390 geboren. Mein Sohn wurde von einem FA auf 3600 und vom Anderen auf 3900 geschätzt. Geboren wurde er 3 Tage später mit 4420

Quatsch,
meine Tochter wurde mit 3910 geboren!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest