Home / Forum / Mein Baby / Was haben eure kinder für "ticks"?

Was haben eure kinder für "ticks"?

18. März 2014 um 11:31

Hallo an alle! Ich bin immer wieder erstaunt das auch ganz kleine Kinder schon "ticks" haben. Bei uns ist es so das unsere Kleine mir jeden Morgen ihre leere Flasche auf den Bauch legt. Wenn sie auf dem Rücken liegt dreht sie sich zur aufwärmung immer erst einmal nach rechts und dann nach links bevor sie richtig los legt. Und wehe man versucht ihr erst die linke Socke/Schuh anzu ziehen statt rechts... Was muss bei euren Kindern immer gleich sein oder was machen sie mit Garantie immer?

Mehr lesen

18. März 2014 um 13:18


er spitzt immer ganz komisch die lippen, wenn er sich auf etwas konzentriert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 13:20


Sie zieht IMMER ihre Socken aus und macht dann ein Riesentheater, weil sie sie sich noch nicht alleine anziehen kann.

Mittags und abends läuft sie zum Schlafen nicht in ihr Zimmer, NEIN, sie krabbelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 14:27

Mein sohn hat
Auch ein paar Ticks. zb muss er beim einschlafen immer an unseren Sehnen spielen Also am Handgelenk, teilweise habe ich schon richtige Kratzspuren. Am Hals die hat er auch gefunden aber da lass ich ihn nicht ran weils echt weh tut . Ansonsten muss er immer sehen das ich Nachts seine Wasserflasche wieder auf den Nachttisch stelle. Bevor er trinkt muss er mir auch seinen Nucki in die Hand geben. Überhaupt muss alles immer an Ort und Stelle zurückgelegt werden... das hat er definitiv nicht von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 16:25

Hallo
Mein kleiner ist fast drei... Und er hasst es sich dreckig zu machen... Essen ist eine Katastrophe für ihn weil ja was an Händen oder Mund hängen könnte... Daher wischt er sich gefühlt fünfhundert mal ab... Draußen bekommt er Anfälle wenn er einen Stock in die Hand nimmt und er danach bisschen Dreck an den Händen hat... Der Sandkasten ist sein allergrößter Feind.... Puh... Und wir sind da auf keinen Fall so das er immer sauber sein muss... Ich finde Kinder dürfen sich dreckig machen und in der Erde wühlen aber da ist er ganz extrem... Er sagt nach dem spatzieren gehen auch immer... Mama ich will in die Badewanne... Ich bin schmutzig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 18:02

Seit dem
Abstillen (hab sie nicht gezwungen ) steckt sie ihre hand zum einschlafen immer gaaanz tief in meinen ausschnitt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 19:31
In Antwort auf mrsgofem

Seit dem
Abstillen (hab sie nicht gezwungen ) steckt sie ihre hand zum einschlafen immer gaaanz tief in meinen ausschnitt

Hahaaa
das hatten wir auch, nach dem abstillen zum einschlafen IMMER eine Hand in den Ausschnitt an die Brust. Es hat mich WAHNSINNIG gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 20:15
In Antwort auf cullen_12472363

Hahaaa
das hatten wir auch, nach dem abstillen zum einschlafen IMMER eine Hand in den Ausschnitt an die Brust. Es hat mich WAHNSINNIG gemacht

Witzig
Ja manchmal kanns echt nerven..va.wenn sie mich dabei dann kratzt ode sich nicht entscheiden kann,wo die hand genau hin soll aaahhh wie lang hat das denn bei euch gedauert??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 20:56
In Antwort auf mrsgofem

Witzig
Ja manchmal kanns echt nerven..va.wenn sie mich dabei dann kratzt ode sich nicht entscheiden kann,wo die hand genau hin soll aaahhh wie lang hat das denn bei euch gedauert??

Eeeewig
Bestimmt bis nach'm 3. Geburtstag,genau weiß ich's nicht mehr (haben aber auch erst mit 20 Monaten abgestillt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2014 um 21:02


Ooh, also das stell ich mir gerade echt süß vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen