Home / Forum / Mein Baby / Was haben eure Kinder heute gegessen?

Was haben eure Kinder heute gegessen?

26. Juli 2016 um 1:20

Das hatten meine heute
Mein 6jähriger
2 Stücke Baguette mit Nutella und Cocktailtomaten,Joghurt mit Pfirsich und Trauben
Baguette mit Salami und Gurke
Abends dann eine super Portion Paella mit viiiiel Fisch

Mein 2.5jähriger
Joghurt mit Melone
1 Stück Baguette mit Salami,Gurkensalat
Abends etwas Paella und sonst nur Shrimps

Mein 1jähriger
Joghurt mir Pfirsich,Trauben und Banane, Cocktailtomaten und Gurke
Baguette mit Frischkäse
Abends Paella

Zwischendurch hatten alle viel Melone (Wasser und Honig),Pfirsiche,Nektarinen,ei n paar Kakaokekse am Strand und getrunken wurde literweise Wasser

Gefällt mir

26. Juli 2016 um 11:39
In Antwort auf mimimalwieder11

Ja tooottal arm....
direkt Jugendamt informieren......Kind raus da ....ganz schnell 1elf!!!!!!

Lana...
Jugendamt war da, mein armes Kind wurde abgeholt und füttert nun täglich 1 Tüte Chips

Gefällt mir

26. Juli 2016 um 12:04

Wie gesagt, ich dich nicht bevormunden
Manchmal weiß man ja selbst nicht woher manche Angewohnheiten kommen.

Zum Beispiel sich in Dinge einmischen, von denen man per se keine Ahnung hat, so wie unser Lanachen, gell?

Gefällt mir

26. Juli 2016 um 14:44
In Antwort auf happymum2015

Lana...
Jugendamt war da, mein armes Kind wurde abgeholt und füttert nun täglich 1 Tüte Chips


Das System funktioniert.

Gefällt mir

26. Juli 2016 um 20:21


Morgens
Käsebrötchen und eine Karotte
Kiga: Banane und Zwieback

Mittag: Nudeln mit Sosse und Gurkensalat
Snack: 1 Kugel Eis

Abend: Körnerbröt mit Käse
2 Karotten, Kohlrabi, Paprika, 1 Ei, 1 Joghurt

Gefällt mir

26. Juli 2016 um 22:27

Viel zwischen den Mahlzeiten, das finde
ich eigentlich eher nicht so toll:
Morgens: eine Schale Naturjoghurt, ein viertel Körnertoast mit Butter
Kita: ein bisschen Obst, zwei Portionen Nudeln mit Tomatensoße und ein bisschen Rohkost
Nach dem Mittagschlaf: ein Viertel Rosinenbrötchen, Orangensaftschorle, halbe Zwetschge
Wieder eine Stunde später: eine handvoll Himbeeren und eine halbe Nektarine, ein kleines Stück Schoki
Wiederum eine Stunde später: ein kleines Eis
Abends: ein paar Bandnudeln mit Champignonrahmsauce und buntem Salat
Danach noch mal zwei Löffel von Papas Eis.

Dieses Dauergemampfe finde ich tendenziell eher suboptimal (vor allem wegen der Zähne), hat sich heute aber so ergeben. Kind ist 17 Monate.

Gefällt mir

26. Juli 2016 um 22:41
In Antwort auf adenin


Das System funktioniert.


Spitze!

Gefällt mir

27. Juli 2016 um 0:00
In Antwort auf happymum2015

Lana...
Jugendamt war da, mein armes Kind wurde abgeholt und füttert nun täglich 1 Tüte Chips

Na gott sei dank
und vergiss die Scheiss Fruchtzwerge nicht. ....!!!!!!!

Gefällt mir

27. Juli 2016 um 6:43

Gestern
hatte er zum Frühstück wie jeden morgen so kellogs mit schokocreme gefüllt und Wasser. Im Kindergarten hatte er Zwetschgen gegessen. das Brot kam zurück. Zu Mittag im Kiga gabs polenta mit Soße und Salate. zu Hause hat er ein trockenes Mohnbrötchen gegessen, er liebt es. zum Abend gabs dann Putenspieß und Tomaten-Morzarella Salat , danach ein Lutscher und später noch ein Pfirsich.

Gefällt mir

27. Juli 2016 um 6:43
In Antwort auf nothingxbutxyou11

Gestern
hatte er zum Frühstück wie jeden morgen so kellogs mit schokocreme gefüllt und Wasser. Im Kindergarten hatte er Zwetschgen gegessen. das Brot kam zurück. Zu Mittag im Kiga gabs polenta mit Soße und Salate. zu Hause hat er ein trockenes Mohnbrötchen gegessen, er liebt es. zum Abend gabs dann Putenspieß und Tomaten-Morzarella Salat , danach ein Lutscher und später noch ein Pfirsich.

Getrunken
hat er hauptsächlich Wasser und 2 Gläser Limo.

Gefällt mir

27. Juli 2016 um 7:33

Finds auch super spannend
und gibt mir wieder neue Ideen

Gestern gabs für die Piratin ( 10.5 Monate)

morgens: Halbe Scheibe Brot mit Banane drauf und 1, 5 Pflaumen und etwas Jogurt mit Fruchtmus und Müsli zum probieren

mittags: Gemüsepfanne (Zucchini, aubergine, Karotte, Paprika und Süßkartoffel) mit Lachs

zwischendurch zum snacken: ein Quetschi und etwas Rohkost (Paprika, Banane, Pfirsich)

abends: etwas Haferbrei (leider isst sie momentan abends schlecht)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen