Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Was habt ihr euch für 2015 vorgenommen?

Was habt ihr euch für 2015 vorgenommen?

27. Dezember 2014 um 19:35 Letzte Antwort: 30. Dezember 2014 um 11:09

Eigentlich denke ich über sowas nie nach und hatte mir auch noch nie was vorgenommen. Jetzt allerdings schon
Ich will unbedingt ein paar Kilos los werden bevor ich evtl nochmal schwanger werde.
Und meinen Schwiegereltern etwas mehr Zeit mit unsrem Sohn ermöglichen soweit die da Interesse dran haben. Sie sagen immer sie wollen was mit ihn Unternehmen aber irgendwie kommt es nicht dazu (von deren Seite) jetzt will ich da mal mehr hinterher sein und sobald ich merke das sie doch kein Interesse haben , muss ich wenigstens kein schlechtes gewissen haben.
Und mehr sparen und nicht immer so ein quatsch kaufen.
Mit meinem Sohn zum schwimmverein und evtl zu Fußballverein.
So jetzt ihr
LG

Mehr lesen

28. Dezember 2014 um 6:25


Den Umzug zurück nach D überleben (2 Wochen vor dem Geburtstermin). Mein Kind in die Welt bringen. Das Jahr mit drei kleinen Kindern und dem Mann, der nie da ist, überleben.
Dann will ich:
- meine alte Figur wieder und ein Aufbaustudium!
Aber am meisten möchte ich einfach das nächste Jahr einfach unbeschadet überleben.

Gefällt mir
28. Dezember 2014 um 18:23

Mh
Einiges

Hab aber zum Teil schon angefangen....

Also auf jeden Fall mehr Ordnung, Struktur schaffen und halten...
Mehr für mich tun.... Also ich lass mich nicht gehen aber es ist immer alles schnell und praktisch....

Es irgendwie schaffen meinem sohn mehr Freizeit mit anderen kindern zu ermöglichen...

Ein paar Kilo abnehmen und mit dem Rauchen aufhören.... Hab im August ein tolles Event wo ich fit sein sollte, daher bin ich sehr motiviert


Ich würde es auch gerne schaffen, dass ich erwas mehr Freiraum für mich bekäme.... Möchte Freundschaften mehr pflegen können und vllt auch den richtigen partner finden....

Lg

Gefällt mir
28. Dezember 2014 um 19:13

Bisher noch nix....
...aber wenn ich so darüber nachdenke...

Ich möchte für meine Kinder bei uns Zuhause einige Dinge nach dem Montessori-Vorbild umsetzen.

Ich möchte mit den Kindern mehr rausgehen - auch bei nicht ganz so tollem Wetter (fällt mir zur Zeit schwer).

Ich möchte neben den Kindern auch noch genug Zeit für meinen Mann, Freunde und mich selbst freischaufeln (mit 3 kleinen Kindern und ohne Verwandtschaft, die bereit wäre die Kinder mal zu betreuen, eine echte Herausforderung!!)

Nach der Rückbildungsgymnastik ein bisschen Sport wäre sicherlich auch nicht verkehrt.

Gefällt mir
29. Dezember 2014 um 17:38

Ich
Hab heute schon angefangen damit ich es auch durch ziehe

Gefällt mir
29. Dezember 2014 um 18:22

Ich
hab mir vorgenommen mir nix mehr vor zu nehmen
Ich halts ja sowieso nicht ein, also nehm ich mir auch nichts mehr vor

Gefällt mir
29. Dezember 2014 um 19:47

Ja kenne ich!
Von diesem Blog hatte ich auch irgendwo hier im Forum gelesen. Vielleicht sogar von dir. Also vielen Dank für den Tipp! Ich lese da super gerne mit!

Gefällt mir
30. Dezember 2014 um 9:23


mit meiner ehe abschließen, positiv nach vorne schauen.

abnehmen!!! bin schon wieder so fett geworden. muss ja nicht sein. will zur einschulung meiner tochter ein schönes kurzes kleid tragen. ist das ein ansporn?.. jaaa...

Gefällt mir
30. Dezember 2014 um 11:09

Hallo
Ich nehme mir für das kommende Jahr nie etwas vor !
Dieses mal bekommen wir ein Kind im neuen Jahr und das ist unser vorhaben Geburt und alles was dazu gehört

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers