Home / Forum / Mein Baby / Was habt ihr gegen rückenschmerzen gemacht ? (40+2)

Was habt ihr gegen rückenschmerzen gemacht ? (40+2)

4. Januar 2015 um 18:03

Hallo die Damen,

bin heute bei 40+2 und habe seit paar Tagen total rückensckerzen, echt fürchterlich.


Ich gehe oft heiß duschen und hab dann ne wärmflasche im rücken, hilft zum Teil, aber weg gehen davon die Schmerzen auch nicht.
Hab auch was gegen die Schmerzen bekommen, aber auch das hilft nicht.

Was macht ihr dagegen oder was habt ihr gemacht ?

Was hat euch geholfen ?

Mehr lesen

4. Januar 2015 um 18:28

Warst du
beim Arzt, um die Schmerzen abklären zu lassen? Es kann, muss aber nicht, ein Symptom einer Schwangerschaftsvergiftung sein. Andererseits kann ich mir auch gut vorstellen, dass der Körper so spät in der Schwangerschaft auch einfach "fertig" ist. Man sagt ja, dass die Schwangerschaft gegen Ende so unangenehm wird, soll auch die Angst vor der Geburt senken, weil man es irgendwann nur noch hinter sich haben möchte. Wirklich weiterhelfen kann ich Dir nicht, tut mir leid, aber ich drück Dir die Daumen, dass alles gut ist und es bald losgeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2015 um 20:35

Hallo
Habe gerade auch solch starke Rückenscmerzen. Kann mich kaum bewegen, bin aber zum Glück nicht schwanger . Obwohl, mit drei Kids ist es auch nicht einfach

Ich ruf morgen meinen Chiropraktor an. Der hat mir auch immer gut geholfen, wenn ich schwanger war...

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2015 um 20:46

Meine Hebamme ...
hat Massage angeboten, die auch wehenfördernd sein sollte. Leider wurde mir davon schwindelig und die Wehen haben auch auf sich warten lassen. Für den Rücken war es aber ganz angenehm.
In der ersten Schwangerschaft hatte ich schon im zweiten Drittel furchtbare Rückenschmerzen (Verspannungen), da habe ich es mit manueller Therapie, Krankengymnastik und Fango probiert. Hat aber alles wenig geholfen.
Halte durch, es ist bestimmt bald vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2015 um 8:18

Guten Morgen
ne, denke nicht das es Wehen sind. Bin ja eh jeden 2. Tag zur Kontrolle im Krankenhaus.



@gatitadelaluna
Ist ja nicht so, das der kleine raus will und ich ihn aufhalte Er kann und dafr ja echt so langsam kommen. Aber anscheinend gefällt es ihm gut noch da drin.

Okay...also habt ihr auch nciht wirklcih ideen. Außer heiß duschen, baden und wärme wärme wärme.

Schlafen....auch so ein leidiges thema, besonders heut Nacht.

Naja, dann heißt es wohl nun wirklcih, warten....warten....warten & hoffen das es bald los geht


Danke trotzdem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
%%%Schnäppchenalarm%%%
Von: lotta762009
neu
5. Januar 2015 um 0:35
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen