Home / Forum / Mein Baby / Was habt ihr zu Taufe von den Paten bekommen?

Was habt ihr zu Taufe von den Paten bekommen?

10. März 2014 um 17:00

Hallo Mädels,

was habt ihr bzw. euer Kind von den Taufpaten bekommen?

Werde in Kürze selbst Patin von Zwillingen oder auch nur von einem und möchte mich deshalb ein bisschen erkundigen.

Lg
Flower

Mehr lesen

10. März 2014 um 17:11


eine kette mit schutzengelanhänger und ein essservice aus porzellan für später. die taufkerze wollten sie auch gerne besorgen, hatte aber schon eine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2014 um 17:18


Ein überaus großzügig bestücktes Sparbuch und eine Schutzengelkette. Ich selbst hab meinem Patenkind einen kleinen Bausparvertrag geschenkt. Das kommt später mal gerade recht, wenn Führerschein oder ähnliches anstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2014 um 20:26

Geld
500euro!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2014 um 20:54

Als pate ist üblich
- die taufkerze
- graviertes armbändchen
- kinderbesteck bzw geschirr
- sparbuch oder ähnliches

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2014 um 22:41

Bausparverträge?
In welcher Höhe sind die?

Da wir uns gerade einen Baugrund gekauft haben, haben wir momentan nicht so viel Geld.

Lg Flower

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2014 um 22:55

Die Taufkerze
und das finde ich auch wirklich passend. Natürlich dann keine von der Stange (man bekommt sie ja zB auch bei baby1one) sondern eine mit Namen und Datum bestellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 9:29
In Antwort auf flower4114

Bausparverträge?
In welcher Höhe sind die?

Da wir uns gerade einen Baugrund gekauft haben, haben wir momentan nicht so viel Geld.

Lg Flower

Unterschiedlich
In meinem Umfeld gibt es häufig Bausparverträge bei Taufen. Die Höhe ist meist zwischen 10 und 30 Euro im Monat. Manche schenken auch eine andere Anlageform, die noch viel länger geht (bis das Kind 21 ist).

Der Pate unseres Sohnes hat ihm einmalig ein Sparbuch geschenkt. Damit hat man weniger Aufwand und es geht nicht jeden Monat etwas vom Konto ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 9:30


Stell dir vor, der Pate unseres Sohnes ist gleich nach uns Eltern und Oma und Opa die wichtigste Bezugsperson für meinen Sohn - und das trotz Sparbuch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 10:49


bei uns gab es graviertes kinderbesteck, einen Pfirsichbaum für den garten, und ein Sparbuch auf das hin und wieder (weihanchten, Ostern usw) etwas Geld eingezahlt wird. dafür gibt's an den jeweiligen Feiertagen nur ne Kleinigkeit geschenkt. und mit 16 oder 18 kann damit dann das mopet Auto führerschien oder sonst irgendwas finanziert werden!

natürlich nicht alles von einer Person!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 11:52

Hallo
vom Paten einen Steiffteddy und was fürs Sparschwein und von der Patin eine Kette mit einem goldenen Kreuz.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 12:08

Hallo
von der Patentante: eine Kette mit Kreuz und ein Spielbogen
vom Patenonkel (er war zu dem Zeitpunkt erst 22 und hat sich da nicht so Gedanken gemacht): Geld

Unser Patenkind wird nicht getauft, dennoch bekommt er ein Sparkonto, welches er mit 18 bekommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 12:14


Hallo,

also das mit dem Bausparvertrag oder dem Sparbuch muss ich mir noch überlegen. Vl mach ich das nachdem wir unser Haus gebaut haben.

Jetzt warte ich mal, ab ob es beide werden oder nur Junge oder das Mädchen.

Lg
Flower



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 20:11

Ein bleibendes geschenk =)))
Hallo
also ich fand mal ganz toll als Geschenk ein schönes Kinderbuch "Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum" und ......dazu einen kleinen setzling , ein kleines apfelbäumchen zum einpflanzen....fand ich supersüss. weil da später nach jahren das kind einen apfel pflücken kann und weiss. den baum hab ich von der mammi , der oma, taufaptin etc. geschenkt bekommen
und das gemeisname einbuddeln ist ein tolles event mit erinnerungsfoto
liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2014 um 9:20


Ist zufällig jemand hier mit Zwillingen der für beide Kinder die selbe Patin genommen hat?

Gibt es Taufbücher? Wo alles eingetragen wird und dann noch die Gäste ihre Wünsche eintragen können?

So etwas fände ich auch sehr schön.

Lg
Flower

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen