Home / Forum / Mein Baby / Was haltet ihr von dieser Trage

Was haltet ihr von dieser Trage

15. Juni 2014 um 13:35

http://www.teamalpin.com/de_de/deuter-kid-comfort-3-kindertrage.html

Zwecks Sitzhaltung des Kindes.
Besonders die Meinungen der Tragemamis interessieren mich

Hab zwar ein Tuch, den Bondolino und den Beco hier, aber die Tragehilfen sind für eine Wandertour eher ungeeignet?! (Meine Meinung).

Lieben Dank

Mehr lesen

15. Juni 2014 um 13:46

Ich kenn
Selber keine kraxen und hab mich mit dem Thema auch nicht wirklic auseinander gesetzt bisher, weil die Dinger so unglaublich unbequem und sperrig und schwer ausschauen und wir eh nicht wandern.
Prinzipiell ist eine ahs Haltung ja nicht gegeben.die Frage ist nur, ob das in dem fall überhaupt nötig ist, da das Kind ja eher wie in einem Stuhl sitzt.also ab sitzalter ist's denke ich okay,aber wirklich ohne Gewähr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 14:45

Ich muss sie ja nicht tragen
Das macht mein Göttergatte
Wir waren vor kurzem ne Woche in südtirol und haben echte Bergtouren gemacht. Im Beco hat sich die Kleine (14 Monate) gar nicht wohl gefühlt. Haben dann so eine NoNamewandertrage gom Hotel ausprobiert und das ging super!!!!

Sie bleibt auch seltem im Kiwa ruhig sitzen, deshalb dachten wir an diese Anschaffung. Sind dieses Jahr noch öfter unterwegs (gardasee, in paar Tage am Meer, Oktoberfest und Skiurlaub). Da würde sie gute Dienste leisten

Wir haben echt geschwitzt, und bei dem engen Körperkontakt stell ich mir das Horror vor!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 18:51

Ab Laufalter
und mit vielen Pausen in Ordnung.

Allerdings würde ich lieber mit was anderem Wandern gehen wollen, wo man das Kind dicht am Körper hat, da sonst der Schwerpunkt so verlagert ist. Wir hatten mal ne Kraxe, sobald ich Ahnung vom Tragen hatte und entsprechend gute Tragehilfen und das Tuch gut binden konnte habe ich die verkauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 22:40

top für "richtige" bergtouren...
... für alles andere bevorzuge ich das Tuch bzw. Tragehilfe!
Wir haben genau diese Kraxe und sind damit super zufrieden, oder besser gesagt der Papa, er trägt die Große darin . Aber eben nur bei Bergtouren... Wir haben die Kraxe seit die Große 1,5 ist, und der Kleine (7 Monate) wird ganz sicher auch nicht früher drin sitzen.
Für Oktoberfest, Gardasee (außer es sind längere Bergtouren geplant) usw. würde ich eher Tuch oder Tragehilfe nutzen. Diese sind auch schneller und einfacher zu verstauen. Haben die Kraxe letzten Sommer mit in die Toskana genommen, und außer jede Menge fehlender Stauraum im Auto hat sie uns dort nichts gebracht . In diesem Jahr bleibt sie daheim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen