Home / Forum / Mein Baby / Was haltet ihr von Tragetüchern

Was haltet ihr von Tragetüchern

15. Januar 2009 um 10:56 Letzte Antwort: 15. Januar 2009 um 13:11

Hallo zusammen,

damit möchte ich keine Diskussion über Baby-Björns vs. Tragetuch auslösen . Babybjörn habe ich zuhause, aber unsere Maus findet ihn doof. Mich interessier speziell, wie ihr mit Tragetüchern zurecht kommt, falls ihr eins habt. Wie lange kann man sie benutzen? Sind die wirklich so kompliziert zu knoten? Wie sieht das mit dem Rücken der Mama aus? Gibt es auch Kinder, die die nicht mögen? Merci für eure Antworten!

LG
Softi

Mehr lesen

15. Januar 2009 um 11:21

bin begeistert davon
kein umständliches verfrachten vom kiwa, tragetuch kann immer mit... suuper!die kleine findets auch super, ich hab die hände frei und sie nah bei mir. am anfang fand ich das knoten doof, das stimmt, aber ich blieb hartnäckig dran und jetzt isses echt kein act mehr. mein rücken tut mir nicht weh, weil ich es konsequent einsetze. so gewöhnen sich die muskeln an das kontinuierlich zunehmende kind. ich kanns echt nur empfehlen! wie lang man sie nutzen kann, weiß ich allerdings nicht. ich denke, so lange es dir und deinem kind spaß macht und gut tut

lg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2009 um 11:22

Hey...
also meine Schwiegers haben uns ein Tragetuch geschenkt und mit dem bin ich super zurechtgekommen. Es gibt verschieden Tragevariante, aber ich hab bisher immer nur die eine benutzt. Vorm Bauch mit Gesicht zu mir. So bin ich oft einkaufen gegangen, ging super, weil du beide Hände freihast und dir noch nen Einkaufswagen nehmen kannst. Und das allerbeste iat, dass der Minimann in dem Tuch immer sofort eingeschlafen ist und teilweise 5 Stunden gepennt hat!!!!!! Also ich find's super. Kenn aber auch viele, die damit gar nix anfangen können...sonst würd ich mir halt mal irgendwo eins ausleihen und testen. Ich glaub sogar, dass man das bei Didymos machen kann (quasi erst mal auf Probe und wenn's nicht passt wieder zurückschicken) Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2009 um 11:37

Mein Tragetuch hat mir meine Abende gerettet!
Meine Kleine hat in den ersten Wochen abends stur ihre Schreistunde durchgezogen und man konnte nichts machen außer das durchzustehen.
Als ich dann das Tragetuch hatte habe ich sie da rein gepackt, und es hat keine 10 Minuten gedauert da war sie eingeschlafen.
Auch später habe ich das Tuch gern genutzt um spazieren oder einkaufen zu gehen, weil es einfach ein schönes Gefühl ist, das Kind so nah bei sich zu haben. Meine Maus hat sich auch jedes Mal ganz interessiert umgesehen.

Das Binden ist nicht so wahnsinnig kompliziert. Klar, man muss sich mal durch die Anleitung kämpfen, aber nach 2 oder 3 Versuchen hat man den Dreh raus. Und meistens nutzt man eh nur ein oder zwei Bindevarianten.

Wichtig ist halt nur, dass du eine gute Qualität wählst (ich habe ein Tuch von Hoppediz) und eine gute Länge. Denn wenn das Tuch zu kurz ist kannst du nicht viel varieren.
Ich glaube mein Tuch ist 4,50m lang. Sowas in der Richtung jedenfalls.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2009 um 12:11

Ich liebe es
Ganz ehrlich. Ich habe auch eines von Hoppediz und ich benutze es so oft wie möglich

Es ist einfach wunderschön, wenn er sich so an mich schmiegt und wegen dem kalten Wetter habe ich keine Bedenken, ich packe ihn dann warm ein und habe eine extra große Jacke, die ich dann über ihm zuziehen kann und wir wärmen uns dann gegenseitig

Und zum Beruhigen gibt es nichts besseres.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2009 um 13:11


unser tragetuch ist gold wert. wie hier auch schon vorteile genannt wurden, find ichs auch gut, das man beim shoppen die hände frei hat oder bei den spaziergängen mit dem hund kämen wir mit dem kiwa niemals durch die morastigen waldwege. außerdem gabs noch niemals geschrei im tuch, was beim kiwa anders war.
das knoten war anfangs noch schwer, da wars immer gut, wenn mein mann mir beim binden geholfen hat, mittlerweile gehts auch alleine. wenn du bei didimos bestellst, kannst du dort auch adressen von tragetucherfahrenen muttis in deiner nähe erfahren. ich rate dir schon zu einem besserwertigen tuch allen voran didimos. es lohnt sich wirklich, von der stoffqualität(>was dem handling zugute kommt), von der geringen schadstoffbelastung und auch von wiederverkaufswert her (falls dus dann noch hergeben möchtest...).
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest