Home / Forum / Mein Baby / Was hatten eure kinder schon für dummheiten im kopf?

Was hatten eure kinder schon für dummheiten im kopf?

28. August 2013 um 10:53

Mein Kleiner ist für sowas noch zu klein.
Aber mich würde mal interessierten welche Schoten sich eure kleinen schon geleistet haben?

Los gehts

Mehr lesen

28. August 2013 um 13:41


Vor ein paar Wochen am Samstagmorgen ist sie nach dem Mama-und-Papa-Kuscheln aus dem SchaZi raus und im Flur wars verdächtig still...
Nach ein paar Minuten bin ich hinterher und sie saß auf dem Fußboden und hat aus meiner Handtasche meine Nivea-Creme gemampft

Dann verschickt sie gern leere SMS von Papas Handy, wenn er es wieder rumliegen lässt

Letzten Monat war es schon sehr früh still in ihrem Zimmer...wir dachten, sie schläft...hahahaha. Sie saß in einer Ecke und hat dort fleißig Tapete abgerissen

Sie ist grad 2 geworden...wir sammeln also weiter Anekdoten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 13:46

Mein sohn (17 monate)
hat letztens erstaunlich ruhig in seinem Zimmer gespielt. Als ich nachschauen gegangen bin, hatte er eine Babyshampooflasche auf dem ganzen Boden verteilt. Keine Ahnung, wo er die her hatte, bestimmt aus der Badewanne geklaut...

Bei seiner Oma hatte er mal gespielt, als sie kurz in die Küche ist, um was zu Trinken zu holen. Als sie wiederkam, war er weg. Sie hat ihn überall in der Wohnung gesucht, er hatte nicht geantwortet, als sie ihn gerufen hat. Er saß dann auf dem Sofa hinter einem großen Kissen versteckt und hat sie ganz gespannt beobachtet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 14:52


Mein Sohn ist fast drei und hat auch total Spaß daran, Toilettenpapier ins Klo zu schmeißen um dann zu gucken, wie es weggespült wird und das am liebsten so ca. 50 Mal

Er ist eigentlich ein ganz Lieber Aber was ich im Moment echt schlimm finde ist (weil so gefährlich), dass er sich einem auf der Treppe in die Arme wirft Er steht oben und ich ca. 4 Stufen weiter unten. Da spring er einfach so bungeejumpmäßig los, ich hab ihn gerade noch so geschnappt, zum Glück ohne das wir beide dann zusammen umgefallen sind. Das hat er auch schon beim Papa gebracht und gerade vorhin noch bei der Oma, die verständlicherweise total geschockt war. Ist jedesmal gutgegangen, aber da muss ich demnächst total aufpassen, dass er so was nicht mehr bringt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 15:17

Hi
mein Sohn war da gar nicht so schlimm ausser das er mal mit Lippenstift den ganzen Badezimmerspiegel beschmiert hat.Meine Tochter ist da viel schlimmer: Sie hat schon 3 Eimer Sand im Wohnzimmer verteilt,die komplette Küche mit Mehl versaut,die Tischdecke vollbemalt und das komplette Badezimmer mit Creme vollgeschmiert und das Klo verstopft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 20:21

Na
dann freu ich mich ja jetzt schon

Jaja wenns im Zimmer still wird....

Ich schubs nochmal in die Abendrunde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 22:01

Die große guckt gerne filme von astrid lindren
.....dementsprechend hatte die Kleine letztens ne Erbse maximal in die Nase hochgeschoben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 22:13


-Puder auf dem Flur verteilt und rumgetrampelt
-bei der EM die Wand mit dem schwarz-rot-goldenen Schminkstift beschmiert
-sich ein Nutellabrot geschmiert mit den Händen, als ich kurz zum Telefon gerannt bin weil es geklingelt hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 22:24

Es war einmal
ein idyllischer Sonntagmorgen und wir saßen am Frühstückstisch und aßen. Unser lieber Sohn war mal wieder viel eher fertig mit dem Essen bzw. hatte er keinen Hunger mehr. Er wollte Perlen fädeln gehen ( er war da 3,5 Jahre alt und es war zu der Zeit seine Lieblingsbeschäftigung ). Er saß bei uns in der Küche, spielte und fummelte sich immer wieder an den Ohren rum und wir meinten noch zu ihm, dass er sich bitte nichts in die Ohren stecken sollte. Hat er nicht. ER HAT SICH EINE BLAUE PERLE IN DIE NASE GESTECKT
Davon hat ja keiner was gesagt, dass er sich nichts in die Nase stecken sollte. Ende vom Lied: Wir durften in die Notaufnahme fahren und die Perle raus holen lassen, da sie zu weit nach hinten geschoben war.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club