Home / Forum / Mein Baby / Was hilft gegen zu harten stuhlgang bei 2 wochen altem baby

Was hilft gegen zu harten stuhlgang bei 2 wochen altem baby

11. Dezember 2011 um 12:44 Letzte Antwort: 11. Dezember 2011 um 13:22

hallo,
meine kleine bekommt pre nahrung und hat seit ihrere geburt immer so einen garten stuhlgang....
es kommt zwar was raus, aber ich merke dass es f[r sie total anstrengend ist... und sie tut sich damit immer total schwer bis was rauskommt...
habe am anfang humana pre genommen, dann milchzucker hinzu aber das hat nichts geholfen.
jetzt bekommt sie seit DO auf anraten meiner hebamme hipp pre mit milchzucker und fencheltee aber keine besserung...
hat jemand einen Tipp?

Mehr lesen

11. Dezember 2011 um 13:10

Ich glaub
wichtig ist auch das sie viel trinkt. trinkt sie denn ausreichend? also vielleicht nebenher immerzu noch tee anbieten oder wasser... viel trinken macht ja den stuhl auch weicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2011 um 13:22


Wir haben die Milch mit Fenchel-Kümmel-Anis Tee aus der Apotheke angerührt. Da ist der Tee frisch zerstoßen und enthält mehr Wirkstoffe. Fenchel ist gegen Blähungen, Kümmel ist gegen die Verstopfung, glaube ich.

Aber am Anfang haben viele Kinder Probleme damit, glaube ich. Solange sie es regelmäßig rausbekommt und es keine harten Brocken sind, ist es noch relativ normal, denke ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest